Weiße Striche von ritzen wegbekommen/verstecken?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bin zwar spät dran aber ich hatte dasselbe Problem und habs gelöst.... Ich hatte auch viele dünne Weiße striche und nun habe ich keine sichtbaren mehr... Eins im Voraus dass klappt nur wenn die Narben nicht zu tief sind!!!: Ich weiß nich ob du "Bimsstein" kennst?! Aufedenfall kann man das so zum Hornhaut entfernen benutzen aber genau so gut kann man damit auch die oberste hautschicht zerstören! Also ich hab in der Dusche einfach über meine Narben geschrubbt damit und es Tat erstmal nicht weh! Dann als ich aus Dusche kam hab ich gesehen wie rot dass jetzt ist und es hat die nächsten Tage echt gebrannt!!!!ABER!!! Nachdem dass wieder verheilt war waren die Narben weg mittlerweile sieht man kein Stück mehr davon!!also falls der Schmerz dir oder deiner Freundin dass Wert ist (mir war er es aufhjedenfall) dann ist dass echt hilfreich Bevor ihr denkt ich sei verrückt wie ich auf so eine Idee komm... Mein bruder hatte für die schule einen Spickzettel auf den Arm gemacht und den wegmachen wollen dann endete dass so deshalb wusste ich dass Bimsstein gut die Haut wegmacht

Wird im Sommer die Haut an der weggemachten Hautstelle wieder braun von der Sonne?

0

Kurzfristig kriegt man solche Narben nicht weg außer du probierst sie überzuschminken. Das bringt aber meistens auch nicht so viel. Ein bisschen wird man sie da immer noch sehen können. Du kannst sie zweimal täglich mit bi oil einreiben. Das hilft ganz gut.

Also die 'Wunden' versorgen - regelmäßig eincremen und wenn sie was abdecken möchte dann mit Makeup. Ein normaler Abdeckstift reicht, dann dürfte man nichts mehr sehen. Diese nicht tiefen 'Narben' verblassen schnell - werden nach meiner Erfahrung nach in der Sonne aber schlimmer. Es gibt Solebadschwimmbäder, die sind hammer gut, halbe Stunde rein, Narben sind weg. Und hey? Sag ihr sie ist wundervoll. Jeder Mensch ist das und niemand sollte sich wehtun vorallem nicht wegen diesen ganzen Hatern. Stay Strong! :-)

Normaler abdeckstift sollte reichen ...wegen den Ritzen wen es wunden sind vielleicht Eiweiß oder Honig drauf ansonsten frag mal in der Apotheke nach

Leider ist das was fürs Leben. Man muss akzeptieren dass da halt mal schlechte Zeiten waren. Sie kann ja nicht ihr Leben lang im Pulli rumlaufen. Aber wenn man nicht direkt Blicke auf die Narben ziehen will dann hilft die richtige Farbe Make-up drauf und mit Haarspray sichern

Vielleicht verband drum oder so Es gibt auch eine Salbe die den Heilungsprozess von Narben verkürzt

Vom bräunen gehen die nicht weg, da sieht man die nur noch mehr, weil diese stellen weiß bleiben. Ich kenn mich da nicht aus, aber über jahre hinweg gehen die weg. Kann dir leider nicht helfen.

Was möchtest Du wissen?