Weisse Melonenkerne mitgegessen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Was hat eine Blinddarmentzündung mit verschluckten Melonenkernen zu tun. Das ist ein Ammenmärchen.
Das einzige, was passieren kann, Dir wächst im Magen eine Melonenpflanze :-)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PeVau
23.05.2016, 17:14

Diese Melonenpflanzen tragen dann auch noch Früchte.

Das Phänomen ist gar nicht so selten. Solche Leute sieht man demnächst wieder in den Freibädern und an Stränden. Woanders natürlich auch.

4

Bin viel zu Faul das ich mir die Mühe mach um die Weiße Kerne zu  entfernen. Dieses Märchen hatte man in Kinder
Erzählt das sie die Steine von den Kirchen nicht runter Schlucken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Regel verlassen die Teile unverdaut und auf natürlichem Wege deinen Körper.... :o) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die esse ich immer mit!
die machen gar nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt wächst dir ein Melonenbaum on Bauch.

Ne da passiert nix. Die werden mit verdaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die kerne kac..kste aus und gut ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo larsi95,

ich denke Du musst Dir keine Sorgen machen. Die Kerne werden denke ich schon zu einem großen Teil im Magen zersetzt. Der Rest wird sich mit dem Rest vermengen und kann sich so nicht mehr verfangen.

Außerdem eine Blinddarmentzündung ist zwar nicht schön, aber man kann das gut operieren und dann kannst Du so viele Melonenkerne essen wie du möchtest.

Aber das wird nicht passieren.

Viele Grüße und mach Dir keine Sorgen

nichverzagen1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da passiert nichts es gibt viele die essen die immer mit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?