Weiße Magie, wicca, Fragen.

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hol dir dieses Buch, dort steht alles drin:

http://www.amazon.de/Die-gro%C3%9Fe-Hexenschule-komplette-Lehrplan/dp/3778751190/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1359638657&sr=8-1

Natürlich hat alles, was wir tun, Konsequenzen. Das Gegenteil von gut ist gut gemeint. Daher ist der Wiccakult von der Eigenschaft gekennzeichnet, nichts zu tun, was andere beeinflußt. Das wäre dann schon schwarze Magie.

Wende dich zur Natur, beobachte sie, das Wachsen, Werden, die Ernte, die Ruhephase. Beobachte dabei den Mond und Sonnenstand, dir wird es sicherlich gelingen, ein Gefühl für die Natur und ihre Qualitäten zu entwickeln.

Jedes Ritual, welches Gedanken konzentriert auf ein Ziel fokussiert, kann als magisch betrachtet werden. Das kann ein Gebet sein, eine Meditation, oder auch ein magische Handlung.

Wieso interessierst du dich denn für den Wicca-Kult? Weil es "cool" ist? Ich rate dir, mach einfach dein Ding. Ob das dann Wicca oder was anderes ist ist doch einerlei.

Schubladendenken bringt niemanden weiter, erst recht nicht wenn man sich um der Schublade willen irgendwo reinzwängt!

Und: Hast du mal darüber nachgedacht, ob du dich vielleicht auch am Hochdeutsch-Kult interessieren könntest? ;-)

Wenn Du es immer noch und vor allem ernsthaft betreiben willst, melde Dich nochmal, Dein Eintrag ist schon alt. Lg André Ps. es ist nicht gefährlich und es ist kein Charmed Zauberhafte Hexen

Jeglicher Okkultismus/Spiritismus ist zu meiden. Wenn du nicht selbstmordgefährdet bist, solltest du dich lieber davon fernhalten.

michi57319 31.01.2013, 20:34

Eine alte Religion als Okkultismus zu bezeichnen, halte ich für sehr gewagt. Unter Spiritismus können dann ja auch gleich mal alle anderen "Weltreligionen" eingeordnet werden.

Ist halt immer eine Frage des Betrachtungswinkels ;-)

2
lio19720 02.10.2014, 19:44

Wer hat denn bitte diese Regel aufgestellt? Du? Warst Du schon führend bei der Hexenverbrennung engagiert? Lg André Ps. diese Religion ist noch nicht alt, baut aber wie alle Religionen auf vorher existierende auf, so wie das Christentum auf das Heidentum aufbaut. Erst informieren, dann weise Ratschläge geben!

1

Es gibt nur Magie .....kein weiße oder schwarze

Und diese Magie ist immer schlecht und böse ....immer von Satan

also halte dich fern!!

Die Natur und einfach alles ist nur von einem Schöpfer ... Gott allein

und Er duldet nicht, dass andere angebetet werden

lio19720 02.10.2014, 19:40

oha, da hat aber einer, ein gefährliches nullwissen. Lg André

2

Was möchtest Du wissen?