Weiße Haare mit 20?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Ursachen können verschieden sein! Meist ist es aber wirklich genetisch bedingt und ist so harmlos.

Aber auch großer Stress kann so etwas in seltenen Fällen auslösen. Dann bleiben die betroffenen Stellen aber meist grau/weiß.

Um sicher zu gehen, kannst du zum Hautarzt gehen. Der kann dir genau sagen, was in deinem Fall Sache ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von christalline
05.10.2011, 18:22

Der Hautarzt ist nicht nur ausschließlich für Haut zuständig, sondern eben auch für Haare und Nägel, sogar für einige Geschlechtskrankheiten. In diesem Fall ist er also der Mann/ die Frau, der/die helfen kann.

0

ich glaub das hat was mit den genen zu tuhn :) an deiner stelle würd ich sie färben denn cih ahb gehört dass weisse haare schnell ausfallen würden .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hafigirl
05.10.2011, 18:44

Färben hilft gegen Haar-Ausfall auch nicht weiter.. Sie sind dann ja nur oberflächlich gefärbt (: Glg

0

Was möchtest Du wissen?