Weiße Haare bei Hunden.

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ach und nun zu Ihrer Frage schäm normal wäre schnell in die Tasche gegriffen ABER von meiner Freundin der Hund bekommt alles vom Tisch und er ist 6 - auch graue Haare . Von meiner Mum die Hunde bekommen TroFu und oft was vom Tisch- immer ungewürzt und gesund und sie hat mit 10 langsam graues Haar bekommen das als Bsp. Aber ich denke es kann auch in den Genen stecken oder? Hm:)

Toast und Brötchen sind nicht gut - aber was ist denn schon gut jeder sagt immer und macht selbst ganz falsch :) Also Toast und Brot zu oft auf Dauer ist wirklich nicht gut, wegen dem Weizen.Viele denken Hunde seien Fleischfresser das stimmt nicht. Im Gegenteil , seine Vorfahren wie der Wolf und der Schakal haben sich mit Vorliebe von Larven,Körnern, Pilzen,Zuckerrohr und Früchten ernährt. Es sind die ganzen Firmen die uns so verrückt machen heut zu Tage .Die Hauptnahrung der Windhunde Chiles besteht noch immer aus Muscheln Gut der Darm sprich der Körper brauch zum verdauen Ballaststoffe. Hunde müssen auch nicht gut kauen früher haben die Wolfe unter anderem nur geschlingt.

Eiweis - wichtig für die Entwicklung des Hundes und Musulaktur

Kohlenhydrate als Energiezufuhr

Fette als Energiezufuhr und für ein gesundes Fell

Vitamine und Mineralien GANZ WICHTIG für den ganzen Organismus

Ballaststoffe um Verdauung und Stoffwechsel in Gang zu halten.

WASSER FÜR DEN GANZEN ORGANISMUS!

Nahrung sollte ausgewogen sein dann verspricht man man dem Hund ein langes gesundes Leben :)

Bei Fragen einfach melden :)

Und hey- ich mache auch viel falsch aber das kann ich halt als Rat weiter geben.

lass bitte das brot und toast weg! hunde brauchen kein getreide, guck dass dein futter mindestens 50% fleischaneil hat...und kein weizen, soja etc... die weissen haare sind aber nicht davon

Lach - das ist normal. Wie bei Menschen - beim einen früher, beim anderen später. Dein Hund bekommt eben etwas früher weisse Haare, das hat aber nichts mit Alter zu tun. Ich kenne einen jungen Mann, der ist gerade mal 25 und hat schon eine halbe Glatze. Da ist nix zu machen...Mach dir nichts draus, hauptsache dein Hund ist gesund und fühlt siich wohl...

Toast und Brötchen sind nicht gut für Hunde! Die weißen Haare würde ich aber nicht darauf zurückführen.

xD Vergleichst du jetzt einen Hund mit einem Menschen? Seine haare verfärben sich ständig die kommen wieder

Was möchtest Du wissen?