Weisse Flecken auf den Zähnen was kann das sein was kann man dagegen machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest dringend zum Zahnarzt gehen. Diese weißen Flecken sind Vorstufen von Karies, das ist nicht harmlos.

http://gesundpedia.de/Wei%C3%9Fe_Flecken_auf_den_Z%C3%A4hnen

Hast Du als Kleinkind evtl. lange Zeit Fluortabletten bekommen oder benutzt Du eine stark fluorhaltige Zahnpasta? Auch das kann dafür sorgen, dass sich diese weißen Flecken gebildet haben. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weiße Flecken auf den Zähnen können verschieden Ursachen haben. Entweder wurde zu viel Fluorid im Zahn eingelagert, was nicht zahnärztlich behandelt werden muß. Oder es kommt eine Entkalkung (Demineralisierung) des Zahnschmelzes in Betracht, was eine Vorstufe von Karies bedeutet. Hier kann entweder eine Fluoridzufuhr vor weiteren Schäden bewahren, allerdings bleiben die Flecken bestehen, oder Füllungen beheben diese Defekte.
Gehe zum Zahnarzt und lasse Dich beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zähne putzen, am besten mit elmex gele(andere Marken gehen natürlich auch)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jersey80
23.06.2016, 10:38

vorher aber lieber zum zahnarzt gehen ... s. kommentar von deichgoettin

0

Was möchtest Du wissen?