Weiße Flecken auf den oberen schneidezähnen?!

2 Antworten

Weiße Flecken auf den Zähnen können verschieden Ursachen haben. Entweder wurde zuviel Fluorid im Zahn eingelagert, was nicht zahnärztlich behandelt werden muß. Oder es kommt eine Entkalkung (Demineralisierung) des Zahnschmelzes in Betracht, was eine Vorstufe von Karies bedeutet. Hier kann entweder eine Fluoridzufuhr vor weiteren Schäden bewahren, allerdings bleiben die Flecken bestehen, oder Füllungen beheben diese Defekte. Gehe zum Zahnarzt und lasse Dich beraten.

ich spüre, dass es auf meinen Zähnen drauf ist. ich war vor knapp 3 Wochen beim Zahnarzt zur Prophylaxe da wurden meine Zähne geprüft (alles in Ordnung, kein Karies o.ä.) und meine Zähne wurden poliert und mit fluorid über "bemalt". ich hoffe dennoch dass es kein Karies ist :/

1
@daniohliger

So schnell kann keine Karies entstehen. Dann kann es gut sein, daß diese Flecken durch das Fluorid entstanden sind. Leider kann man diese nicht "wegputzen". L.G.

5

Vielleicht Zahnflourose oder wie das heißt

Was möchtest Du wissen?