weiße Flecken auf dem Aluminiumrahmen an der Duschabtrennung, wie bekomme ich die weg?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich denke das die Alustange durch die Feuchigkeit korrodiert . Auch Alu ist ein Metall und kann wie Eisen - rosten . Nur heisst das bei Alu eben *korrodieren*.

Ich würde die Stange mit einem Küchenschwamm feucht abreiben ,danach trocknen und dann mit Oel einreiben . Aber kein Küchenoel -das fängt an zu kleben mit der Zeit. Nimm Maschinenoel ,z.B.Nähmaschinenoel.
Oder auch Vaseline ginge . Und einfach in Abständen immer mal wiederholen .

MfG mohn

Versuch es mal mit Zitrone

Essig-Essenz oder Zitronensaft. Das hört sich nach Kalk an.

Kalk , war auch mein erster Gedanke.Glaube ichaber nicht, ist alles total glatt (wird auch nach jedem(!) Duschgang trockengewischt. Hab Angst, dass essig und Zitrone zu scharf sind.

0

Teste es einfach mal an ner unauffälligen Stelle. Ich putze seit 8Jahren meine Dusche mit Essig Essenz-Wasser im Verhältnis 1:3.  bei mir ist bisher nichts passiert. Ich würde sonst dem Kalk nicht mehr Herr werden.

1

Was möchtest Du wissen?