Weiße Fäden im Urin

1 Antwort

Du solltest bei einem Hautarzt nachprüfen lassen, ob es wirklich Tripper ist. Der müsste eigentlich nach wenigen Tagen Antibiotika verschwinden. Eiweiß im Urin kann viele Ursachen haben. Im besten Fall sind es Spermareste.

Angenlich resorbierbare Fäden lösen sich nicht auf, wie lange kann so etwas dauern?

Hallo liebe Community,

am 28.09.2017 hatte ich eine Bauchspiegelung wegen meiner Endometriose. Laut Arzt sind die eingesetzten Fäden resorbierbar. Ich habe auch nach der OP noch einmal nachgehakt, ob sie wirklich selbstauflösend sind, was er bejaht hat.

Hatte mich aber schon gewundert, als ich die Fäden dann später gesehen habe, da es sehr dicke Nylonfäden sind, die mich auch fleißig piecken. Ich kenne von den Geburten meiner Kinder eher dünne weiße oder blaue Fäden, die sich nach einer Woche verabschiedet haben.

Jetzt sind bereits zwei Wochen vergangen und da tut sich überhaupt nichts.

Leidet erreiche ich im Endometriosezentrum niemanden, um dort zu fragen, wie lange das denn doch dauert.

Hat jemand hier vielleicht persönlich Erfahrung mit resorbierbaren Fäden bei einer BS gemacht?

Liebe Grüße

BlackRose10897

...zur Frage

Tripperinfektion?

Hey,
Ich habe heute gemerkt dass sich mein Urin teilweise weiß beim pinkeln gefärbt hat.es hat auch ein bisschen gebrannt und das sind grundsätzlich Anzeichen von einer tripperinfektion.
Vor Ca 2 Monaten hatte ich dasselbe und bin auch zum Urologen gegangen und der meinte es nichts schlimmes und es ist dann auch ohne Medikamente sofort wieder verschwunden.damals hatte ich noch eine Freundin und wir hatten ungeschützten sex weshalb dass wahrscheinlich die Folge war.
Jetzt:mit meiner Freundin hab ich vor 2 Monaten schlussfemacht und hatte in der Zwischenzeit auch keinen geschlechtsverkehr.woher kommt das dann???kann es was damit zu tun haben dass ich gestern schwer betrunken war und mich mehrmals übergeben habe???
Kann es auch einfach nur eine "normale" Infektion sein??

...zur Frage

Wie reagiert das Immunsystem bei Tripper?

Reagiert das Immunsystem bei verschiedenen Bakterien unterschiedlich oder immer gleich? Und wie kann es dann sein,dass bei manchen Infektionen das Immunsystem gewinnt und eine Genesung stattfinden, währenddessen bei, zum Beispiel Tripper es nicht ausreicht, wenn nur das Immunsystem versucht, die Infektion zu beseitigen?

Danke im voraus!

...zur Frage

Tripper, hilfe bitte!

hey leute, ich habe eine dringende und wichtige frage. und zwar: ich habe tripper und war beim arzt, er hat nen abstrich gemacht mir blut abgenommen und mit sofort antibiotikum verschrieben. doxycyclin 100 1A Pharma. ich fragte ihn wie oft ich eine nehmen soll beim rausgehen und er war in eine und meinte so ja morgens oder abends eine 10 tage lang such es dir aus. dann bin ich zur apotheke und hab das rezept eingelöst.. da wurde die apothekerin stutzig weil er mir 20 tabletten verschrieben hat aber ich ja nur 10 nehmen soll. überall im internet steht man soll 2 nehmen und nicht eine.. ich bin jetzt mega verwirrt und weiß nicht was ich tun soll. soll ich jetzt noch 9 tage lang jeweils 2 am tag nehmen? besteht dort ein risiko ? oder kann ich das einfach machen? hab bis jetzt 2 tage lang 1 genommen und keine verbesserung bemerkt. wiege 65.1 kilo bin 169 groß und 18. bitte hilfe, ich will nichts falsch machen und bin echt etwas in sorge was ich nun machen soll.

...zur Frage

Wie schnell erleidet man einen Rückfall, wenn noch Bakterien vorhanden sind?

Hallo!

Eine Freundin von mir muss gerade ebenfalls Antibiotikum nehmen und sie meinte, dass sie das Antibiotikum bereits nach 2 Tagen von selber abgesetzt hat obwohl noch Bakterien/Viren im Urin vorhanden sind (sie hat nämlich auch gerade eine Harnwegsinfektion / Blasenentzündung). Sie hat momentan allerdings keinerlei Beschwerden und will deshalb diese "Chemie" nicht weiter nehmen. Ich habe ihr zwar gesagt, dass sie Antibiotika immer bis zum schluss nehmen muss, damit auch wirklich alles abgetötet wird, aber sie macht es trotzdem nicht.

Wie lange dauert es denn dann, bis sie einen "Rückfall" erleidet. Laut Urin-Selbsttest hat sie noch einen erhöhten Leukozytenwert und Proteinwert im Urin. Wie schnell steigt denn der Entzündungswert? Vielleicht wird sie dann ja vernünftig...

...zur Frage

Tripper - Ab wann kann ich nach Antibiotikum wieder Geschlechtsverkehr haben?

Hallöchen, ich habe mir vor kurzem die Infektion von Tripper eingefangen, behandel dieses bereits schon durch das Antibiotikum namens Doxycyclin. Ich muss diese komplett durch nehmen eine morgens und eine abends.

Ab wann weiss ich, das ich wieder Geschlechtsverkehr haben darf ? Oder generell die Frau an mein Glied ran lassen darf ?

Freue mich auf informative Antworten von euch.

MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?