Weiß überhaupt nicht mehr, was Leben und was Liebe ist und was sie bedeutet. Was ist los mit mir?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Deine Ansprüche sind unangemessen. Du willst keinen Verzicht auf dich nehmen. Du willst dich einerseits von zu Hause abnabeln, aber anderseits auch noch allen Komfort jederzeit genießen können, den das Hotel Mama dir zu bieten vermag. Weil du beides haben willst, sowohl das Besitzen und Verfügenkönnen als auch die Unabhängigkeit und Freiheit, kannst du dich für nichts entscheiden. Damit gleichst du jenem Affen, der sich fangen lässt, weil er die Banane nicht loslässt, die er durch einen engen Flaschenhals herausholen möchte.

Empfehlung:

Wenn die eigenen Ansprüche unangemessen sind, stößt du damit auf Widerstand. Den Widerstand empfindest du als beengenden äußeren Druck oder als Zwangssituation. Das führt zu einer andauernden Gespanntheit. Sie kann sich körperlich auswirken, z.B. als Kopf- oder Rücken- oder Magenschmerzen oder als nächtliches Zähneknirschen.

Darum solltest du dich entspannen, z.B. durch volles, tiefes in den Bauch atmen und durch tägliche Entspannungsübungen.

Erwarte nicht, dass die eigenen Ansprüche von anderen einfach verstanden werden und auch erfüllt werden müssen. Verlange nicht, dass andere ein Verständnis für die beanspruchte Anerkennung haben müssen. Wenn du deinen Geltungsanspruch zurück nimmst, wirst du dich freier fühlen.

Leitsatz: Ich werde meinen Willen auf keinen Fall trotzig durchsetzen.

Ich glaub, wenn man das erste Mal von zuhause auszieht, dann will man erst mal seine Freiheit geniessen. Zuhause gab es doch andere Regeln und in Deinem neuen Leben, sozusagen, stellst Du die Regeln auf. Das hört sich völlig normal chaotisch an. Geniesse doch diese Zeit. Das gehört wohl einfach zum Leben dazu und jeder erlebt den ersten Auszug vom Elternhaus anders.

Nathalia89 28.07.2013, 16:09

danke :):)

0

Dein altes Leben ist vorbei wie alles was in dein Leben tritt, es wird auch wieder verschwinden. Ob Job, Geld, Freunde und Verwandte. Alles verschwindet wieder. So ist das Gesetz der Materie. Also befasse dich mit dem Jetzt, das ist naemlich das Einzige was du je haben wirst, nur diesen immwaehrenden Moment, das Jetzt. Was die Liebe angeht, es gibt keinen Konflikt, dein Denken macht aus der Situation ein Konflikt, du verstehst dich doch toll mit den Leuten, da gibt es keinen Konflikt. Aber deine Gedanken reden dir ein, da waere etwas nicht in Ordnung und du glaubst es. Glaube niemals, was deine Gedanken dir erzaehlen, es ist nie gut fuer dich und die Menschen fallen in Depressionen, weil sie der Stimme im Kopf glauben schenken. Dein Traumprinz wird kommen und dich galant in den Arm nehmen und dann wisst ihr Beide, das ist es! Kein Konflikt, keine Gedanken und umgekehrt. Warte mal ab, was das Leben noch so fuer dich vorbereitet hat. Du kannst dich schon freuen. Alles Gute!

Nathalia89 30.07.2013, 07:26

Wow, voll interessant, was du schreibst ... Aber trotzdem finde ich, dass etwas, das von Konflikten durchsetzt ist, dennoch richtig sein kann und sich da noch was entwickeln kann, zum Guten hin ;)

1

du versuchst im moment dein leben auf die reihe zu bekommmen, du bsit von zuhause ausgezogen und musst dich nun selbst um alles kümmern, dein leben hat sich stark verändert und wenn du nach hause kommst, fühlst du dich zurückversetzt in die zeit, wo du noch zuhause gewohnt hast und dir gefällt dein neues leben, deshalb versuchst du das alte nicht so sehr an dich heran zu lassen, bist dir nicht ganz sich er über deine gefühle, zu den leuten aus deinem alten leben bewusst und wenn du sie tiefer erkunden würdest, dann würdest du wieder in dein altes leben hineingezogen werden und dann müsstest du dein neues leben wieder aufgeben, das willst du nicht und deshalb hast du angst, diese gefühle zu dem typen, den du schon lange kennst, tiefer zu ergründen, auch wenn dir diese angst vllt gar nicht bewusst ist, ist sie doch da, deshalb könntest du auch keine beziehung mit ihm eingehen. der andere typ, den du erst seit kurzen kennst, für den willpst du etwas empfinden, weil du jmd brauchst, oder vllt hast du dich auch wirklich in ihn verliebt. das bedürfniss dein altes leben zu brauchen, besteht noch, aber du drängst es unbewusst zurück, weil du weißt, dass du in dein altes leben nicht mehr so zurück kannst, wie es darmals war und weil dir dein neues leben eigentlich gefällt....

Nathalia89 28.07.2013, 16:25

Vielen Dank :) Also ja das stimmt, ich bin echt so hin- und hergerissen ... Hoffe, das renkt sich wieder ein ;)

0
TVDFan2 28.07.2013, 16:27
@Nathalia89

wird es bestimmt wieder, gib dir etwas zeit, dich an die neue situation zu gewöhnen, aber besuch weiterhin deine familie, damit sie nicht in vergessenheit geräd :)

0
Nathalia89 28.07.2013, 17:01
@TVDFan2

ja mach ich, danke ... Am liebsten würde ich aber mal frei sein, mal länger weg bleiben

0
TVDFan2 28.07.2013, 17:43
@Nathalia89

dann mach das.

fahr für ein paar wochen in den urlaub oder bleib zuhause, wie du willst und du musst deine familie ja nicht jeden tag besuchen, alle 2 wochen reicht doch und wenn du etwas abstandt von ihnen bekommst, wirst du sie auch wieder vermissen, dann fühlst du dich nicht mehr so unwohl, wie wenn die besuche "erzwungen" sind :)

0
Nathalia89 28.07.2013, 18:00
@TVDFan2

Ja danke, stimmt ;) Ist halt nur so, dass meine Eltern irgendwie traurig sind, wenn sie mich nicht so oft sehen und meine Freunde auch, die wollen mich jede Woche :( Und auch meine Oma braucht mich, die ist schon so lange Witwe und ich hab sie bisher auch jede Woche besucht

0
TVDFan2 28.07.2013, 18:03
@Nathalia89

verständlich, dass du da nicht einafch mal ein aar wochen weg bleiben willst/kannst

wenn du das nächste mal zu ihnen gehst, dann sagst du ihnene, dass du dich zur zeit nicht so gut fühlst und mal ein paar wochen freiraum brauchst um dich in deinem neuen leben zurecht zu kommen, danach kannst du sie ja wieder öfters besuchen, wenn du die zeit und die kraft dafür hast :)

0
Nathalia89 28.07.2013, 18:10
@TVDFan2

hey, ja das ist gut ;) Sollte ich echt machen ... Gings dir auch mal so, als du ausgezogen bist?

0
Nathalia89 30.07.2013, 07:12
@TVDFan2

wow krass okay, hätte dich älter geschätzt :) (Sollte ein Kompliment sein ;))

0

Was möchtest Du wissen?