Weiß nicht wie ich reagieren soll,hat jemand Rat?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich sage mal so: solange es bei besonderen Anlässen wie zB dieser Weihnachtsfeier dazu kommt dass man mal ein wenig mehr trinkt und mal die Gedanken wegspült ist es okay. Der tägliche übermäßige Konsum von Alkohol hat meist schlechte folgen und wenn du es nicht ab kannst wenn er besoffen ist und wenn er sogar gewalttätig wird, würde ich dir raten die ganze Beziehung mal zu überdenken. Du bist viel zu jung und hast noch so viel im Leben zu erleben alsdass du dir sowas bieten lassen musst. Ist die Frage wie es sonst so läuft aber schön ist es nicht.
Ich würde vielleicht mal Freunde/ Eltern fragen und einfach heute nicht zu Hause sein wenn er kommt. Vielleicht hast du ja ne Möglichkeit wo du jetzt noch schlafen könntest. Mal sehen wie er reagiert.

Ps: die Ironie an dieser Antwort ist, dass ich grad vom Wihnachtsmarkt komme und selber n paar Glühwein intus habe aber ich denke soweit kann ich diese Situation überblicken und diese Antwort beitragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Stöbere mal auf der Webseite Al-Anon.de, ob dir das bekannt vorkommt. Al-Anon ist eine Selbsthilfegemeinschaft für Menschen, die Probleme mit dem Verhalten nahestehender Menschen haben, die (zu) viel Alkohol trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mich von ihm trennen. Ganz einfache Sache. Wenn er sein Konsum nicht unter Kontrolle hat, muss man ihm eben die Konsequenzen aufzeigen. Vielleicht wird er ja mit seinem Alkohol glücklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?