Weiß nicht was ich machen soll, bitte helft mir schnell :`((

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Da du zum Glück mit heiler Haut aus der Situation heraus gekommen bist, würde ich einfach mal abwarten was passiert. Dein "Freund" hat sich eine Woche lang nicht gemeldet, also brauchst du ihn nicht anzurufen um ihn zu sagen, dass du keinen Kontakt mehr haben willst. Den hast du ja sowieso im Moment nicht. Sollte sich dein "Freund" wieder bei dir melden, so kannst du es ihm dann ja sagen. Ich schreibe hier Freund in Anführungszeichen, denn ein wirklicher Freund hätte dich nicht versucht abzufüllen um dich gefügig zu machen. Das er dazu auch noch die Hilfe eines anderen in anspruch nehmen wollte, zeigt seinen wahren Charakter. Versuch einfach mit der Situation fertig zu werden und denke jedesmal daran, wenn du das Gefühl hast, dass du vielleicht etwas zu viel Alkohol zu dir nimmst. Probiere wirklich immer die Kontrolle über ein Tun zu behalten und mache nichts was du nicht wirklich willst. Ach ja, sollte dieser "Freund" sich wirklich über dich lustig machen, dann kannst du ihm und seinen Sinnesgenossen doch einfach sagen: Wenn der Typ so schlecht ist, dass er nur betrunkene Mädchen bekommen kann, dann hab ich wohl nichts versäumt. oder sowas in dieser Art. Mach ihn einfach selber lächerlich, denn das ist er. Du hast dir nicht vorzuwerfen.

Mach dir keinen Kopf. Ich würde mich nicht von selbst bei ihm melden. Wenn ihm wirklich etwas an dir liegt, dann wird er von sich aus schreiben. Richte deine Gedanke einfach auf andere Dinge, wenn er sich meldet, dann schön und gut, muss er aber schon ein bisschen was wieder gut machen. ;) Kann er dann auch ruhig. Wenn er sich nicht meldet, dann kümmer dich nicht drum und leb dein Leben. Du bist jung und dir werden noch so viele Typen begegnen. Viele werden nur das eine Wollen, anderen jedoch liegt wirklich etwas an dir. Warte einfach ab. :)

Das mit der "Vergewaltigung" halte ich für einen jugendlich leichtsinnigen Spaß. Die wissen wahrscheinlich kein Stück was sie da gesagt haben und sind sich auch nicht über die Konsequenzen bewusst. Es sind halt noch Jungs. ;) Du kannst dir auch im Klaren darüber sein, dass der Junge ja auch in der Pflicht stand dich etwas zu überreden, weil er ja vor seinen Freunden auch entsprechend cool wirken möchte.

So wie ich das gelesen habe , war dass ein typischer Fall , der leider sehr oft passiert. Du musst wissen , dass wenn man dir als mehr Alkohol gibt , obwohl du eigentlich nicht willst , dass es höchstwahrscheinlich eine Masche war dich zu Vergewaltigen oder dir Wertsachen zu stehlen . Ich würde mit ihm darüber reden und ihm klarmachen , dass das nicht in Ordnung war , was er gesagt hat und ihn , wenn es nicht anders geht , fertig machen , dann ist er die lachnummer der Schule .hoffe konnte dir helfen mfG Marc

An deiner stelle würde ich mich nicht mehr mit ihm treffen und einfach so tu als wäre nix gewesen aber halt dich von ihn entfernt weil er dich ja nur verführen wollte solche Jungs gibt es viele die nur an das eine denken!

Ich glaube die haben nur spass gemacht. Versuch mal ihn anzuschreiben.und sag zb. "Wie gehts" oder so

Also ganz ehrlich: wer schon auf den Gedanken einer Vergewaltigung kommt und es dann sogar noch versucht, der sollte in den Knast. Und ich rate dir DRINGENDST, dich von ihm fernzuhalten, komplett!

Er will dich nur benutzen . Das hat nix mit Liebe zu tun, hast dir was besseres verdient!

Was möchtest Du wissen?