Weiss nicht mehr weiter!wegen meinem knie!was kann ich machen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also wenn der Sportlehrer dich nicht ernst nimmt, dann sag es dem Direktor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du trägst 8 Monate ne Schiene ?
Warst du denn nochmal beim Orthopäden ?
.... Köchin ... Überleg dir das nochmal gut !
Bescheidene Arbeitszeiten , 💩Bezahlung !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Baghira3000
30.08.2016, 21:32

Also uch war oft beim spetztialisten nein ich fieng an die schiene zu tragen da ich sonst nur 10-12 min laufen oder sonst was machen könnte jeder tag ist für mich eine qual

0
Kommentar von ingwer16
30.08.2016, 21:33

Dann Wechsel den Arzt ! Schiene ist kontraproduktiv !
Mir ist auch vollkommen unklar warum du bei einem Erguss ne Schiene bekommst

0
Kommentar von ingwer16
30.08.2016, 21:36

Nicht wirklich , gute Besserung

0
Kommentar von Baghira3000
30.08.2016, 21:38

Nein die brauchte ich damit ich noch laufen konnte für die ferien die hat nicht er verschriben aber sonst hätte ich die sommerferien nur flachliegen können und das wäre nicht schön gewesen da wir 7 wichen weggefahren sind

0

Hallo,

das ist nicht normal, du solltest zu einem guten Orthopäden gehen!

Ist das Knie überhaupt geröngt worden?

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Baghira3000
21.12.2016, 13:14

Ja war schon bei vielen verschiedenen ortopäden hab jetzt auch wieder physio zum muskeln aufbauen

0
Kommentar von Baghira3000
21.12.2016, 13:15

Und ja es wurde gerönkt sogar ein mri wurde gemacht

0

Zu Deinem Knie.  Geh zum Arzt und beschreib ihm dass Du nich Schmerzen hast. Der kann dir auch was zu Deinem Berufswunsch Köchin sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten besprichst du das alles mit deinem behandelnden Arzt. Der stellt dir sowohl ein neues Attest aus als auch kann er die näheres darüber sagen, ob du im Berufsleben eingeschränkt sein wirst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Baghira3000
30.08.2016, 21:34

Ike danke habe morgen zum glück einen termin
Aber ich habe morgen auch sportunterricht wie kann ich machen das ich nicht mi turnen muss den siet dem ich heute im sportunterricht war kann ich kaum noch aufstehen geschweige denn mein knie ohne schmerzen bewegen

0

Und was soll dir das Jahr bringen...hast du denn überhaupt Abitur ? Ein Jahr zu studieren ist totaler Unsinn. Vorallem weil es dir für den Beruf der Köchin auch garnichts bringen wird. Da wäre eine Fachschule Lebensmitteltechnik  sinnvoller.

Du solltest erstmal mit deinem Knie einen Facharzt oder eine Klinik aufsuchen die auf Knieproblematik spezialisiert sind... das hört sich nach einer größeren Sache an.. und du bist noch jung, bevor es bleibende Schäden gibt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Baghira3000
30.08.2016, 21:36

Die bleibenden schäden sind wahrscheinlich eh schon da

0

Hoffentlich hast du den Unfall in der Schule gemeldet wenn nicht mach das morgen sofort. dann geh zu einen durchgangsarzt, nur der darf dich auf BG kosten behandeln. Wenn ein Schaden festgestellt ist dann meldet das dieser Arzt der BG und wenn du ansprüche von der BG willst musst du diese dann kontaktieren. Es gibt Reha, Rente, Ausbildungshilfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von emily2001
21.12.2016, 13:14

BG wird es wohl nicht sein, das "sie" noch Schülerin ist !

Wenn es ein "Privatunfall" ist, gibt es keine Entschädigung. Anders sieht es aus, wenn sie mit der Schule eislaufen war...

Emmy

0

Was möchtest Du wissen?