weiß nicht mehr weiter (mathe)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

is ja eig. ganz einfach du musst das Volumen, aus dem die blase geblasen wird, durch die oberfläche minus den durchmesser des strohhalms, durch die oberfläche der blase teilen

missliberty95 15.10.2012, 18:52

danke :) hab durch deine methode das richtige ergebnis rausbekommen :)

0

Ja das Ist praktisch wie bei einem Kreisring =) bzw. das ist der Kreisring =)

Was möchtest Du wissen?