Weiss jemand, wie man sich die Haare ohne Jitze glättet?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habs mal auf englisch gegoogelt und da gibts so einiges (kann leider keine Links posten). 

Eine ehemalige klassen Kameradin meinte aber, dass ihr die Glättungscrème von Nivea geholfen hätte. Wenn sie noch nass sind das einarbeiten und dann zusammengebunden trocknen (Haargummi nicht abnehmen bevor alles trocken ist) lassen. Und ihr Haare waren mit Ausnahme von einmal (wo sie das Haargummi zu früh rausgenommen hat) wirklich immer glatt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nancy5151
09.01.2016, 14:26

Dankeschön:)

Was hast du gegoogelt?

0

Das Wunderöl von ganier hilft. Kostet zwar 5€ aber es lohnt sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nancy5151
06.01.2016, 16:51

Meine Haare sind vom Ansatz her schon fettig muss man das auf den ansatz machen?

0
Kommentar von Jasm4n
06.01.2016, 16:56

Nein, du musst es ab deinen Ohren einarbeiten.

0
Kommentar von Jasm4n
06.01.2016, 16:56

Fetten tut es auch nicht

0

Was möchtest Du wissen?