weiß jemand womit es abgeht?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Labello besteht aus Fett. Dagegen hilft Spülmittel (Pril, Fairy etc.) oder Seife, aber auch Fensterreiniger. Rechne damit, dass du den Vorgang mehrmals wiederholen musst. Und sei vorsichtig mit der Oberfläche - wenn die Tischplatte aus Glas oder Holz ist, solltest du auf keinen Fall mit einem Scotch-Brite-Schwamm (grüne/graue Seite) herumfurwerken, denn damit zerkratzt du die Platte ein für alle Mal.

Und besorg' dir einen Block mit Stift ;-)

Hast du es schon mit Nagellackentferner probiert? Normal bekomme ich immer alles wieder mit Nagellackentferner wieder weg....Ich weiss aber nicht ob es auch bei Labello geht...

Alkohol, Glasreiniger oder Reinigungsmilch für Make up. Besorg Dir einen Notizblock ;-)

Da Labello ja fast reines Fett ist, solltest Du es mit Cillit Bäng Fett & Schmutzlöser auch weg kriegen, schadet weder Lack noch Glas. Falls der Tisch aus sowas ist, auch lackiertes Holz verträgt das.G.Elizza

Versuchs mal mit Spiritus. G.Elizza

mitm geodreieck rumschrubben..

dann gehts ab. und den rest mit der schwarzen seite von sonem schwamm abmachen

Was möchtest Du wissen?