Weiß jemand woher der Wagen kommt?

...komplette Frage anzeigen Auto mit Kennzeichen - (Auto, TüV, Zulassung)

4 Antworten

KFZ-Kennzeichen ... damals ... B  Bezirk Schwerin

... und heute ...  SN  Schwerin

Im Jahr 1952, drei Jahre nach Gründung der DDR, wurden alle bis dahin bestehenden Länder (Brandenburg, Mecklenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt sowie Thüringen) aufgelöst.

Stattdessen teilte man die damalige Republik in 14 Bezirke ein, Ost-Berlin wurde als sogenannter "15. Bezirk" gezählt.
Mit diesen neu gegründeten Bezirken wurde auch ein neues Fahrzeug-Kennzeichen-System nötig, das Mitte des Jahres 1953 in Kraft trat.

Hierbei bestand ein Kennzeichen aus zwei Buchstaben sowie zwei Nummerngruppen, die durch einen Bindestrich voneinander getrennt waren.
Der erste Buchstabe gab jeweils den Bezirk an, in den folgenden Beispielen weist das "L" auf den Bezirk Erfurt und das "H" auf den Bezirk Magdeburg hin.

http://www.kennzeichenwelt.de/index.php?page=ddr

http://www.dr-herzfeld.de/kennzeichengeschichte/ddrallg.pdf

http://www.dr-herzfeld.de/kennzeichengeschichte/ddr1974.pdf

http://www.dr-herzfeld.de/kennzeichengeschichte/ddr1990.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

BD = Bezirk Schwerin, Kreis Güstrow.

Existiert das Auto denn noch? Der Wartburg 311/5 war außerordentlich selten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RoterTerrier
04.02.2017, 21:51

ja, ich hab davon einige (ca 30) gefunden...

Dieser war jedoch noch einer im "mittleren" Zustand.

Es gibt noch einige bessere zu haben.


Und Danke! Ich dachte erst es sei eventuell ein westdeutsches BD-Kennzeichen

0

für die herkunft waren doch lediglch die buchstaben entscheidend?

bd könnte also kreis güstrow bedeuten.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RoterTerrier
04.02.2017, 21:56

Ja, wenn es sich um ein Ostkennzeichen handelt. Ich dachte jedoch zuerst, es sei eines aus dem Westen. 

Mittlerweile weiß ich daß ich da falsch lag:)


Merci!

(im Falle eines Westwagens wäre BD Bundesdienst, damit ein Wagen einer Behörde/des Bundestags/usw)

0

BD 59-… liegt im Block, der für Schwerin zugeteilt wurde (für Fahrzeugart PKW).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DocSchneider
06.02.2017, 09:08

Ergänzung: Gemeint ist nicht der Bezirk Schwerin (B) sondern konkret die Stadt bzw. der Kreis Schwerin. Das kann man nur anhand der Listen ablesen, wenn man das komplette Kennzeichen, also incl. der Zahlen, hat – da reichen nicht die Buchstaben.

0

Was möchtest Du wissen?