Weiß jemand, wo man im Ländereck Schweiz/Deutschland/Österreich am günstigsten wohnen kann?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Als "Liebhaber" besonderer Eigenarten im europäischen Raum, fällt mir dazu Büsingen ein: Die "Stadt" liegt im schweizerischen Hoheitsgebiet, gehört aber zu Deutschland, weshalb es dort zwei "Sorten" Telefonzellen gibt: von der schweizerischen PTT und der deutschen Telekom. Ähnlich seltsam verhält es sich mit den Briefkästen. Auch im österreichisch-deutschen Grenzgebiet gibt es ein ähnlich merkwürdiges Gemeinwesen: Wenn mich nicht alles täuscht, heißt der Ort "Jungholz".

Die Schweiz ist sehr bekannt für Käse. Da ich in der Schweiz wohne kann ich sagen dass der Käse wirklich lecker ist! ;) Eventuell Teuer in der Schweiz aber man könnte es sich definitiv leisten!

Bregenz bzw. Dornbirn ist nicht so teuer und du bist auf Österreichischem Boden :)

Was möchtest Du wissen?