Weiß jemand wieviel man bei der Akupunktur zuzahlen muß (Barmer Ersatzkasse)?

4 Antworten

Ich denke mal, das erfragst Du besser direkt bei Deiner Krankenkasse. Dann hast Du eine verläßliche Auskunft, oder beim Akkupunkteur.

bei meiner Freundin hat es mal 6 € pro Sitzung zusätzlich gekostet,die Kassen ändern aber ständig diese Sätze.Bei der letzten Behandlung brauchte sie nichts zu zahlen.

Die Barmer schreibt dazu:

Bei chronischen Rücken- und Knieschmerzen übernimmt die Barmer die Kosten für die Behandlung mit Akupunktur. Mehr über die Voraussetzungen und die Kostenübernahme erfahren Sie auch in jeder Barmer Geschäftsstelle oder über unser Gesundheitstelefon.

http://kuerzer.de/cSGVvgbzQ

Krankenkasse freiwillige Mitgliedschaft Barmer

Hallo Community,

ich habe einen Brief von der Barmer Ersatzkasse erhalten. In dem Brief steht, dass ich mich nach Beendigung meines Studiums meine Mitgliedschaft freiwillig fortsetzen soll. So weit so gut.

Nun meine Frage: Nach Beendigung meines Studiums weiß ich noch nicht genau, ob ich dann direkt im Anschluss eine Arbeit haben werde. Falls nicht: Ist die freiwillige Mitgliedschaft dann die günstigste Alternative für mich?

Falls ich nach meinem Studium selbständig werden sollte (und erstmal keine Millionen verdiene), wie viel €uro darf ich dann maximal pro Monat verdienen, um eine Minderung auf den festgesetzten Betrag für Selbständige zu erhalten?

Bitte nur ernst gemeinte Antworten! :)

Danke Euch! Anninha

...zur Frage

Wieviel Blatt Toilettenpapier benutzt ihr im Durchschnitt pro Sitzung?

Na sagt schon?

...zur Frage

Wieviel muss man bei der Reha zuzahlen, ich bin Teilzeitbeschaäftigte?

Mein mont. Solär ist netto ca 700 - 800 € netto! Wievile kann die Rentenversicherung dafür am Tag von mir verlangen?

...zur Frage

Ist Akupunktur und Massage gleichzeitig in einer Woche gut?

Hey
Also ich muss wegen meiner Wirbelsäulenverkrümmung die nächsten Wochen 2 mal pro Woche zur Physiotherapie gehen (bekomme dort Massagen für den Rücken) zudem hat mir mein HNO Arzt empfohlen aufgrund meines Hörsturz vor einem Jahr es nochmal mit Akupunktur zu probieren ,da Medikamente etc. nur wenig gebracht haben ,jedenfalls will ich die ganze Sache so schnell wie möglich in den Semesterferien erledigt haben bin mir aber nicht sicher ob es gut ist 2 mal die Woche zur Physiotherapie (Massage) und noch zusätzlich in der selben Woche zur Akupunktur zu gehen :/ ? Habt ihr vielleicht Erfahrung damit? Ich freue mich über jede Antwort :)
LG Jasi

...zur Frage

Bezahlt die Barmer GEK eine Anthroposophische Therapie?

Hallo liebe Leute,
Ich bin jetzt bald bei meiner vorletzten Stunde (insgesamt 25 Stunden) Psychotherapie angelangt. Mein Therapeut hat mir geraten bei ihm eine Gruppenkunsttherapie zu beginnen für ca 2 Jahre. Der Haken dabei: er sagte mir pro Sitzung sind 75 € fällig weil die gesetzlichen Krankenkassen das nicht bezahlen. Es kann doch nicht sein wenn man Hilfe braucht das man diese nicht in Anspruch nehmen kann weil man nicht reich geboren wurde. Kennt sich jemand aus? Ich bin bei der Barmer GEK versichert.
Freue mich auf baldige antworten. Ciao ciao

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?