Weiss jemand wieso man in der schwangerschaft keine salami essen soll? hat ein mitglied gefagt-

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Salami besteht aus rohem Fleisch. Das kann schädliche Bakterien enthalten. Normal kein Problem, in der Schwangerschaft schon.

Ich habe sowas nur von meinem Arzt gehört und von meiner Schwester. Irgendwie wegen der Rohwurst das kann eine Infektionsquelle für so toxo... (weis nicht wies heißt) sein

Woltte doch nur wissen ob das jemand bestätigen kann oder mir gewiss sagen kann das ichs essen darf

na wenn dein arzt nein sagt lieber nicht- oder!

0

Weil man in der Schwangerschaft auf rohes Fleisch u. Fisch verzichten sollte, zwecks bestimmten Keimen die vorhanden sein können.

wer sagt denn so etwas? Alkohol, Tabletten und Zigaretten nicht in der Schwangerschaft.Salami ist nicht schädlich.

ich kannte es auch nicht. aber hier wohl einige schon. naja man wird ja nur schlauer

0

Weil man in der SChwangerschaft kein rohes Fleisch essen darf. Und Salami ist roh, die ist nur geräuchert

http://mutterundkind.aid.de/base/pdf/lebensmittel.pdf

0

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=2&id=1755527

http://mutterundkind.aid.de/base/pdf/lebensmittel.pdf

0

interessant danke

0

weil man allgemein in der Schwangerschaft KEIN rohes Fleisch essen soll, und das ist u.a. auch in Salami drin

http://mutterundkind.aid.de/base/01_a2.html

Rohes Fleisch ist aber auch in gekochtem Fleisch drin!

0

Wegen der Listeriose.

Salami ist eine Rohwurst und kann eine Infektionsquelle für Toxoplasmose sein:

http://kurzlink.de/Y8NLXsDI7

;o)))

http://www.ma.uni-heidelberg.de/inst/imh/konsiliarlabor/n_listrat.html

ja...mann...dann kann man auch bald nichts mehr essen,,,

warte das kommt irgendwann ;o)

0

Was möchtest Du wissen?