Weiß jemand wie viel Quadratmeter man haben muss um 8 Hunde zu halten 1 Größer 3 Mittelgroße und 4 Kleine Hunde Frage nicht für mich sondern für eine bekannte?

14 Antworten

Hallo,

dazu gibt es grundsätzlich keine gesetzlichen Bestimmungen.

Es kommt auch gar nicht auf die Größe einer Wohnung an, oder ob man einen Garten hat oder nicht - obwohl ein solcher schon sehr zweckmäßig ist.

Wichtig ist alleine die Zeit, die man investiert und der Aufwand, den man betreibt, um diesen Hunden gerecht zu werden. In Bezug auf Auslauf, Beschäftigung, Ernährung, Hygiene, gesundheitliche Fürsorge und was noch alles verantwortlich zu einer guten Hundehaltung dazu gehört.

Die erste Frage, die man sich natürlich stellen muss: spielt der Vermieter da überhaupt mit? Die Nachbarn müssen doch ob solcher Hundemenge, die mit Sicherheit entsprechend auch mal bellt, bestimmt schon Beschwerden eingereicht haben?

Aber wenn das alles in Ordnung ist, kann man auch in so einer Wohnung völlig verantwortungsvoll so viele Hunde halten. Die Wohnung sollte ja nur als "Schlafplatz" dienen.


entscheident ist NICHT  die wohnungsgröße,  sondern   was  die halterin mit  den hunden  unternimmt-- wenn s ie gantags mit ihnen draussen ist  ,und  sie dort  artgerecht beschäftigt, dann  reichen 70 m2  unbedingt, denn dann liegt jeder hund in seinem korb  und  schläft- sind die tiere aber mehr  oder weniger ununterbrochen in der wohung , dann  ist sie allemal zu klein --aber nicht weil es  8 hunde sind ,sondern  das wäre sie auch  für nur einen hund -- denn  die wohung sollte nur der schlafplatz eines hundes  sein  und nicht sein übermäßiger  aufenthaltsort.

im übrigen frag ich mich -- warum hat  deine bekannte  8 hunde in einer  etagenwohnung ?? ist sie ein tiermessie?? oder  hat sie sie  vorübergehend , weil die tiere vermittelt werden sollen ?-- was sagt  denn ihr vermieter dazu? --gibt es da  schwierigkeiten, was nicht verwunderlich wäre? --man kann alles übertreiben !!!auch aus tierliebe ,die dann keine mehr ist, wenn man den tieren eben nicht gerecht werden kann !

Bitte jetzt nicht falsch verstehen,für mich hört sich das alles nach Tier-Messie an ! Kann mich ja auch irren oder das alles falsch verstanden haben,keiner der Hunde würde meiner Meinung nach,Artgerecht gehalten werden !

Was möchtest Du wissen?