Weiß jemand wie man schnell etwas abnehmen kann?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du willst etwas abnehmen, daraus schließe ich, du hast nicht viel Übergewicht. Dann genügt ein Wegnehmen der Faktoren, mit denen du übertreibst, etwa keine chips mehr oder Eis oder Kuchen... und dann nimmst du ab.

schnelles Abnehmen geschieht durch Almased oder Yokebe , da musst du allerdings nur diese trinken und brauchst viel Konsequenz und Härte dir selbst gegenüber.

Eine schnelle Abnahme kann oft nicht gehalten werden, meiner Freundin ist das so passiert, kaum hat sie wieder normal gegessen, waren die Kilos wieder drauf, die sie mit diesen Diätgetränken verloren hatte.

Wenn du dir gegenüber ehrlich bist, deine Waage fragst, Werte aufrufst, was dein Gewicht sein sollte, dann kannst du dir aufschreiben, was du tun wirst.

du kannst dir eine Motivationshilfe ausdenken etwa "Ich kaufe mir ein rosa enges top"  , etwas, was du so gern haben möchtest und dir heute noch nicht passt, und mitnehmen in der Hosentasche, in der handtasche, überall speichern und draufschauen, wenn dich was verführen will. das bringt was, das ermuntert dich und hält dich bei der stange.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :)
ich kopiere dir mal eine frühere Antwort von mir hier rein. EInige Details wie Schule etc können bei dir nicht passen, aber allgemein, kannst du das so anwenden :) Das sind grundlegende Tipps (einige Sportler empfehlen das, andere sicher nicht) Lies es dir einfach mal durch :

Beim Abnehmen solltest du für jeden Kilo froh sein, ohne direkt so
hohe Anforderungen zu haben wie 10 kg. Jedenfalls solltest du morgens
ind er Schule normal essen. Brot mit Geflügel oder so :) Das sind
Kohlenhydrate und Eiweiß. (Um Kohlenhydrate zu sparen kannst du auch
Eiweißbrot benutzen). Morgens ist Energie in der Schule sehr wichitg,
weil Denken kalorien verbraucht bzw Energie. Mittags isst du eher
Eiweißhaltig, und Abends auch eiweißhaltig. Wenn du genügend Sport
machst, kannst du auch Abends essen. Es ist nicht gut nach 18 uhr nichts
zu essen. Genügend Kalorien müssen schon aufgenommen werden (nicht wie
in den idiotischen 500 kcal-diäten --> ungesund).

Eiweißhaltig ist zum Beispiel Fisch, Geflügel :) Daszu noch Gemüse
gekocht ohne Sauce. Warum Eweiß. Eiweiß wird nicht in großen Mengen
gespeichert und wir driekt für Zellen und Muskeln aufgebraucht.
Kohlenhydrate sind ne Zeit im körper und bieten Energie. Aber ohne Sport
hast du zuviel energie und nimmst nicht ab. Ausdauersport alle zwei
Tage so 30 Min (Schwimmen, laufen oder so :) ) Du wirst sehen alleine
dadurch wirst du überflüssige Kohlenhydrate verlieren. Das sind meistens
so 3 kilo (ist aber kein verlust an körperfett). Und Krafttraining evt
noch einführen um das schwinden der Muskeln zu verhindern. Abends dann
quarek essen. Also iss kohlenhydrate weniger !

Dann noch ab und zu morgens Zotrone, Ananas der grapefruits. Die
helfen beim Stoffwechsel, wie Sport. Aber aufpassen, hat viel
zucker...also eher morgens sowas essen :D

LG René :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yosephina
11.04.2016, 09:09

Danke fur den Ratschlag

0

Am besten die Ernährung umstellen, und viel Sport machen! Und schnell abnehmen ist auch nicht so gut. Lieber etwas langsamer abnehmen, dann sind die Erfolgschancen langfristig gesehen höher, dass man das Gewicht dauerhaft hält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt hier hunderte von Fragen zum Thema abnehmen. Da kannst du dir Tipps holen. Und das Internet ist voll mit Ratschlägen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gesunde Ernährung und etwas Sport

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?