Weiß jemand wie man Logos oder Schriften ohne Hintergrund machen kann?

4 Antworten

Logos werden in Vektor Programmen erstellt- Meistens wird dazu Adobe Illustrator benutzt. Der Vorteil von Vektoren ist, dass du das logo oft und Stark skalieren kannst ohne unschärfen zu bekommen. Ein weierer Vorteil ist, dass es aus Folien ausgeschnitten werden kann z.b. für das Firmenfahrzeug. Es gibt sicher auch kostenlose alternativen zu Illustrator. einfach nach Vektorprogramm Freeware googlen.

Es geht mit GIMP. Einfach die Hintergurndebene Transparent machen. Allerdings kannst das dann nicht als JPG speichern. Transparenten Hintergrund kann z.b. das GIF und PNG Grafikformat.

Schreib in einem Fotobearbeitungsprogramm etwa Deine Initialien auf. Markiere den weißen Hintergrund und geh auf Auswahl umkehren. Nun kopierst Du die nunmehr markierten Buchstaben und holst Dir ein beliebiges Bild und setzt es dort ein. Die Farbe der Buchstaben solletst Du aber schon vorher bestimmen. Du kannst Dir aber das Bild schon vorher holen und ein neues leeres blatt öffnen.

Was möchtest Du wissen?