weiß jemand wie man fisch paniert?!

5 Antworten

Kein Paniermehl an Fisch! Man wendet ihn in gewürztem Mehl. Mehl mit Salz und Pfeffer würzen, den Fisch darin wenden, festdrücken und den Überschuß abklopfen.

Das kannst Du machen wie Du willst-Du kannst den Fisch mit Zitr.beträufeln-salzen und pfeffern und dann in Mehl wenden- mit der Hautseite nach unten in die Pfanne und braten. Als.2.Art das gleiche wie oben und dann in Ei wenden und ab in die Pfanne- Die 3. Art Fisch behandeln wie 1 und 2 und dann gibt es die Möglichkeit zu panieren- mit Semmelbrösel, Haferflocken- gemahlenen Nüssen-gemahlenen Sonnenblumen- Sesam- Leinsamen- und diese Panade mache ich am liebsten- probiere als Panade einmal gemahlene Kürbiskern- der Geschmack ist vortrefflich.

Wenn Du Fisch panierst darfst Du das Öl-Fett nicht zu heiss werden lassen- das die >Panade nicht verbrennt.

Du kannst den Fisch mit Ei oder mit Mehl oder mit groben Bröseln oder auch mit allem - wie Schnitzel - panieren, dass ist Geschmackssache. Wenn Du aber den Eigengeschmack des Fisches erhalten willst, dann lasse ihn, wie die Natur in geschaffen hat, so ist er am besten. Natürlich aber mit div. Gewürzen. Am besten in Butter rausbraten und damit diese nicht so schnell schwarz wird, ein paar Tropfen Öl dazu geben.

Was möchtest Du wissen?