Weiss jemand wie man die Gebühren pro Semester in den Universitäten (Harvard und Stanford) sehen kann? Also durch eine Webseite zum Beispiel?

3 Antworten

Auf der Honepage der Universitäten vielleicht? Wenn du das nicht einmal herausbekommst, solltest du dir keine Gedanken um Universitäten machen.

Hab ich jemand mit richtigen Erfahrung gefragt, ich brauche keine Gute Frage dummen Antworten mehr.

0
@Ankido

Dann fang doch mal an gute Fragen zu stellen. Deshalb heißt die Seite so. Und stell hier keine Fragen, die jeder Zwölfjährige im Netz selbst lösen kann. 

0

Glaub es oder nicht, Ich hab herausgefunden, dass die Antwort auf der Webseite zeigt nur ein Stüch der richtigen Gebühren. Der Zwölfjährige ist jemand der glaubt, dass er die richtige Antwort immer auf Internet finden kann.

0
@Ankido

Wenn du glaubst, dass du die Antwort im Internet nicht findest, hättest du deine Frage vielleicht in eine Zeitungsanzeige setzen sollen.

Bist du nicht einmal in der Lage, einen Rechner im Internet zu bedienen? Der unten verlinkte Rechner der Havard-Seite rechnet dir die Studiengebühren exakt inkl. möglicher Zuschüsse aus. Genauer geht es wirklich nicht. 

0

Wenn ich jemanden persönlich auf gute Frage frage, dann bekomme ich seine Erfahrung. was bestimmt anderes ist als in den Webseiten nachzuschlagen. Versanden oder soll ich nochmal wiederholen??

0
@Ankido

Stimmt, warum sollte man sich bei einer Primärquelle informieren? Die Antwort könnte ja richtig sein.

Ich glaube, du bist einfach dem englischen Rechner intellektuell nicht gewachsen. 

1

Es reicht heute mit deiner Frechheit und Unhöflichkeit. Finde was anderes zu machen... oder geh antworten auf Sex Fragen, wäre es dein Niveau.

0
@Ankido

Dass deine dumme Frage meinem Niveau nicht entspricht, da sind wir uns einig. Aber ich kann ja nichts dafür, wenn du hier infantile Fragen einstellst und dann noch nicht einmal die korrekten Antworten erkennst.

1

Wenn Du das nicht gegoogelt kriegst, dürfte das Studium zu hoch für Dich sein: https://college.harvard.edu/financial-aid/net-price-calculator

Oder hier: https://financialaid.stanford.edu/undergrad/how/calculator/index.html

Lieber wenn du ein bisschen respektvoll sein, und nicht so hochnäsig und unhöflich. Die Webseite kenn ich schon, doch wenn jemand dort studiert hat weiss bestimmt mehr. Wenn du die Preise schon kennst, dann sag mal, wenn nicht, einfach nicht antworten. ☺

0
@Ankido

klar, hier auf der Plattform haben ca. 99 % der User in Harvard studiert, diese dürfen also Antwort geben ....

der Rest anscheinend nicht ....

1
@Ankido

Preise ändern sich. Bist du wirklich nicht einmal in der Lage, einen Rechner im Internet zu bedienen?

0

Ich hab jemanden mit richtiger Erfahrung gefragt, brauch ich keine Gute Frage dummen ekligen Antworten mehr. Beruhe dich.

0

Hahaha Ok.... Es reicht schon für heute mit deiner Frechheit.

0

Was möchtest Du wissen?