Weiß jemand wie man auf den Lösunngsweg für 4*e^x+2=12*e^-x kommt?

2 Antworten

Gleichung mal e^x

e^2x + 1/2e^x -3 =0 dann Substituieren und pq-Formel

u²+1/2u -3 =0 → u= 1,5

e^x=1,5 → x=ln (3/2)

Substitution: u := e^x

0

u²+1/2u -3 =0 hat auch noch die Lösung u = -2; die muss an dieser Stelle mit angegeben werden.

Nur hat die Gleichung e^x=-2 keine Lösung.

0

Bin zwar erst in der 10. aber

e^-x is ja dasselbe wie 1/e^x

vllt hilft dir das ja weiter ;)

Was möchtest Du wissen?