Weiss jemand, wie lang ein Auslandsemester waehrend dem Politikstudium ungefaehr dauern wird?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Einteilung der Semester in den USA weicht ein bisschen von der unseren ab. Das Spring Semester dauert von Januar bis Mai, das Fall Semester von August bis Dezember.

Das Herbstsemester bietet sich daher für einen Auslandsaufenthalt in den USA an, weil die Überschneidungen mit der deutschen Semestereinteilung dabei geringer sind.

Es gibt aber auch Unis, an denen man in Trimestern studiert (Spring: März bis Juni, Fall: September bis Dezember, Winter: Dezember bis März).

Was am günstigsten ist, bzw. wie Organisation und spätere Anerkennung von Leistungen aus Trimestern ablaufen, klärst du dann aber am besten mit dem Auslandsamt deiner Uni. Die machen den ganzen Tag nichts anderes und wissen, worauf man achten muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ein Semester dauert in den USA zwischen 16 und 18 Wochen. Man kann für ein oder zwei Auslandssemester bleiben. Wie Ansegisel bereits angemerkt hat, ist das akademische Jahr an einigen Hochschulen in kürzere Abschnitte als ein Semester eingeteilt, die sogenannten Trimester. Das Studienfach ist für die Länge eines Auslandssemesters in der Regel nicht ausschlaggebend. Mehr zum akademischen Jahr in den USA findest du hier: https://www.college-contact.com/usa/akademisches-jahr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich 7 Semester.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?