Weiß jemand, wie ich Pimet dosiere?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lt. http://www.hoooliday.com/tipps-info/gewuerze/gewuerz-lexikon-a.php

"Dosierung: (für 4 Portionen) gemahlen: sparsam verwenden, eine Messerspitze genügt; bei ganzen Körnern kann ein halber Teelöffel mit in das Gericht gegeben werden"

Danke für den Tip mit der Seite, jetzt kann ich alles selber nachlesen. Super, auch für andere Gewürze

0

Piment ist sehr mächtig. Ich liebe es.

Entweder max. 2 bis 3 Beeren (sind es Beeren?) in der Suppe mitkochen.

Oder gemahlen nur sehr vorsichtig verwenden. Ich würde es von der Stärke her mit Muskat vergleichen. Beides wird nur sehr vorsichtig benutzt.

Piet

Danke für deine superschnelle Antwort, hilft mir schon weiter.

0

Ansonsten kann man alle Kräuter und Gewürze auch probieren, die sind ja nicht giftig.

Das stimmt. Aber manche Gewürze machen sich erst beim Erhitzen stark - zurückfahren kann man dann nicht mehr.

0

Was möchtest Du wissen?