Weiß jemand wie hoch die Zinsen bei Max und Moritz sind beim Auto Kauf?

3 Antworten

Lass dir ein Angebot für ein bestimmtes Modell beim freundlichen Verkäufer machen und schon wird er dir auch einen Zinssatz nennen. Wenn er dir zu hoch erscheint, sage es ihm und er wird erneut ein wenig rechnen und dir ein anderes Angebot machen. "Den Zinssatz" gibt es nämlich nicht. Es ist fast immer Modellabhängig.

Die Firma heißt Max Moritz und nicht Max und Moritz. Gehe auf die HP und informiere dich dort. Die VW-Bank bietet von 0,9 bis 8,9 % je nach Modell.

Ist ähnlich wie bei Hanni & Nanni

Max und Moritz Realismus?

Woran erkennt man das es sich bei Max und Moritz um die Literatur Epoche Realismus handelt ?

...zur Frage

Bafög-Antrag: Zinsen beim Sparbuch angeben?

Hallo, ich fülle gerade meinen Bafög-Antrag aus und weiß nicht, was ich bei FB1 Zeile 77 eintragen soll. Dort steht: "Einkünfte aus Kapitalvermögen (z.B. Sparzinsen): _____"

Gehören dort die Zinsen meines Sparbuches dazu? Ich weis aber jetzt nicht, wie hoch die Zinsen sind und auf der Webseite der Postbank steht, das der zinssatz variabel ist und sich nach dem allgemeinen Zinsniveau richtet. Wie soll ich dann rechnen?

...zur Frage

realismus = Max und moritz?

Hallo kann mir jemand sagen, ob Max und Moritz, von Wilhelm Busch, in die literarische Epoche "Realismus" passt?, ich meine zeitlich würde es ja passen.

...zur Frage

Was ist Leasing und Finanzierung?

Ich möchte mir ein Auto kaufen was 15'000 kostet. Ich möchte nicht so viel Geld auf einmal ausgeben sondern es in raten Zahlen.

Nun habe ich gehört dass man es Leasen kann nur beim Leasing gehört das Auto am Ende nicht mir?

Und eine Finanzierung sollte es auch geben was fast das gleiche ist wie Leasing mit Ratenzahlung nur gehört es am ende doch mir?

Was ist der genaue unterschied?

...zur Frage

Max und Moritz - Realismus?

Was hat Max und Moritz mit dem Realismus zutun?

Satire passt meiner Meinung nach nicht ganz zu dem Realismus.

Kann mir jemand den Zusammenhang bitte erklären?

Danke!

...zur Frage

Was bedeutet Sollzinsbindung bei Immobilienkredit? Sinken die Zinsen weiter?

Ich habe gerade ein Angebot von meiner Hausbank, einer Raiffeisenbank, gelesen, die nun Immobilienkredite für 2,27 % eff. Zinsen anbietet! Letzte Woche noch 2,48 %!

•10 Jahre Sollzinsbindung •Keine Gebühren •2,27% p.a. effektiver Jahreszins •bis 60% des Beleihungswertes •max. 30 Jahre Gesamtlaufzeit •10% Sondertilgung p.a. möglich •100% Auszahlung •12 Monate ohne Bereitstellungszinsen •Mindestkreditsumme 25.000 Euro •Schnelle Kreditentscheidung •Für Neukredite bei Kauf, Neubau, Modernisierung

Ist das gut? Das heißt, das der Vertrag 10 Jahre unter den Zinsen läuft!?

Was meint ihr, sinken die Zinsen noch weiter? Viel Luft nach unten ist ja nicht mehr!?

Auf was muss man achten?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?