Weiß jemand wie ein Schuljahr in England aufgebaut ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In der Regel gibt es eine DREiteilung des Schulahres in drei TRImester, die man "terms" nennt.

Im Schulsystem Großbritanniens herrschen keine einheitichen Regeln, die überall gültig wären.

Es gibt insgesamt weniger oft Ferien als in Deutschland, aber insgesamt etwa genasuo viele Ferientage. Herbstferien gibt es normalerweise nicht, allenfalls ein-zwei Tage zwischen den terms. Vor allem gibt es in GB fast gar keine FEIERTAGE außerhalb der Ferien.

In der Oberstufe haben englische Schüler DEUTLICH weniger Unterricht als deutsche Schüler. Sie haben oft nur DREI oder vier Fächer und maximal 25 Wochenstunden.

Insgesamt sind Schulen in GB strenger und disziplinierter als die meisten Schulen Deutschlands (Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel). Schuluniform ist oft auch in der Oberstufe PFLICHT. Klassenarbeiten sind nahezu unbekannt - dafür gibts aber Tests und Prüfungen.

Alles Weitere siehe Tipps von Astrid.

Und wie lange dauert ein eine Pause?

Was möchtest Du wissen?