Weiß jemand was man bei der mündlichen,französischen DELF Prüfung A1 macht?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja da hast du im Großen und Ganzen recht so.

Bei mir lief das ganze folgendermaßen ab.

Man bekommt zunächst ein Thema und hat kurz Zeit, sich vorzubereiten (in einem anderen Raum). Daraufhin gehst du in den Prüfungsraum, stellst dich vor und hältst meist einen kurzen Monolog über das Thema, das du zuvor vorbereitet hast. Der Prüfer steigt dann meist mit irgendwelchen Fragen ein und so entwickelt sich ein Gespräch.

Es kann auch sein, dass du dann 2 Themen bekommst : eins davon Monolog und das andere das Rollenspiel, von dem du schon sprachst. Der Prüfer nimmt dabei ebenfalls eine Rolle ein.

entscheiden statt unterscheiden*

Was möchtest Du wissen?