Weiß jemand was für extrem trockene Haare?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Shampoo nur auf der Kopfhaut einmassieren und mit einem geflochtenem Zopf schlafen

Ja mache ich aber danke

0

Die kannst eine haarkur selber machen: naturjoghurt, öl und ein ei zusammenmixen und ganz kurz erwärmen dann musst du das in handtuchtrockene haare machen und 15min. Einwirken lassen und dann natürlich wieder auswaschen. Das jat bei mir auch sehr gut funktioniert. Du solltest das ungefähr einmal pro woche machen.

Ich kann dir auch Haaröl empfehlen, ich benutze das von moroccanoil
Ansonsten benutze Haarkuren und lass sie länger einziehen
Haare nicht föhnen oder stylen
und nur ein zwei mal die Woche am besten waschen
Aber das sind ja eig die Basics die man immer fuer gesundes haar beachten sollte s:

Ich empfehle dir von Terra Naturi die Haarkur mit Lindenblüte und Zitrone, die ist ohne Silikone und mir hat die richtig geholfen.

Kokosöl in die Spitzen geben hilft auch

aber am besten beim duschen das Shampoo nur an den Ansatz und keine Spülung verwenden. Eigentlich helfen alle Haarkuren, die ohne Silikone sind.

Haaröl in die Spitzen geben

Haaröl hab ich schon alles probiert sie sind auch neu geschnitten

0

Was möchtest Du wissen?