Weiß jemand, was bei Wundrose hilft?

2 Antworten

Wundrose, medizinisch Erysipel, wird je nach Ausmass und Lage unterschiedlich behandelt. Sicher jedoch antibiotisch. Den Befund muss ein Hautarzt SEHEN !!!

Ja, Ausschaben und ggf. Ersatz von Gewebe und Hauttransplant.

Fünf WUndrosen (Erysipel) in zwei Jahren normal?

Tag zusammen! Ich (38)habe zum fünften Mal innerhalb von zwei Jahren eine Wundrose. Sie trat immer in den Beinen auf (mal rechts, mal links). Der Verlauf des Erysipels ist scheinbar nicht so schlimm. Fieber oder Schüttelfrost hatte ich nie. Ich war mehrfach beim Arzt, aber erst beim vierten mal wurde die Wundrose erkannt, davor wurde sie für eine schwere allergische Reaktion gehalten (Kortison). Die letzten beiden Male wurden Antibiotika in tabelettenform gegeben was auch hilft. Im Krankenhaus war ich nie. Der Verlauf der Wundrose war unterschiedlich. Anfangs dauerte es zwei Tage, bis ich etwas merkte. Dann wurde das Bein dick, heiss und rot bis es irgendwann wieder besser wurde. Beim dritten Mal wurde zusätzlich am dritten Tag meine Lippe taub. Beim vierten und fünften mal schwollen meine Lymphknoten in der Leistengegend auf der Seite des Stichs stark an. Die Wundrose trat immer nach einem Mückenstich (sehr kleine Mücke, keine Schnake) im Bereich der Wade bzw. Kniekehle auf. Bei leider auch hin und wieder vorhandenem Fußpilz trat bisher keine Wundrose auf. Ich hatte und habe zudem seit Anfang des Jahres Husten, welcher mir immerhin ein halbes Jahr Arbeitsabstinenz einbrachte (Dank Rippenfellentzündung und mehrfachen Rippenbrüchen). Der Husten wird langsam etwas besser.

Ist das normal?

Wenn nein, was kann ich gegen ständige Erysipele tun.

Gruß Pappa07

...zur Frage

Ist eine Wundrose ansteckend?

...zur Frage

Meine Mutter hat eine wundrose am Bein und ich habe eine grippale Infektion. Meine Frage ist, ist das für mich ansteckend?

Wundrose Ansteckung

...zur Frage

juckender eiterpickel

meine tochter hat einen juckenden eiterpickel am schienbein.das ganze bein schmerzt, da die haut dort sehr gespannt ist! was is das? geht das schon in richtung wundrose?

...zur Frage

Kolloidales Silber.... Was ist dran?

Hey Moin,

habe aktuell eine Wundrose. War gestern beim Arzt und er hat mir Antibiotika verschrieben. Meine Mutter will, falls das Antibiotika nicht hilft, mit "kolloidales Silber" geben. Ich habe dazu recherchiert und habe nur minderseriöses Zeug gefunden, wo ich nicht weiß, ob das jetzt Quatsch ist oder ob etwas Wahres dran ist. Kolloidales Silber hat ja eine antibakterielle Wirkung, das will ich nicht leugnen. Doch ich finde nichts über die Wirksamkeit oder über Nebenwirkungen.

Was haltet ihr davon?

Gruß Chris

...zur Frage

Ist eine Wundrose schlimm oder tödlich?

Mein Vater ist 48 Jahre alt und hat eine "Wundrose" am Bein. Er kann kaum noch gehn. Er nimmt dagegen schon Tabletten und schmiert sich 3x täglich das Bein ein. Jetz wollte ich wissen,ist sowas tödlich,oder geht es schnell wieder weg???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?