Weiß jemand von euch vielleicht welche kriterien ein Laptop zum hacker haben muss z.B HDD oder SSD?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

SSD ist natürlich immer Vorteilhaft, genügend RAM ist auch wichtig, wenn man mal mehrere Programme am laufen hat die gut ziehen. Entsprechend gute CPU ist auch wichtig, zB bei Brute Force Attacken (ich meine aber man könnte da auch teilw. die Graka nehmen, was dass dann wesendlich beschleunigt).

XGamer11208 02.07.2017, 22:33

Bitte.. Argumentiere nicht mit der CPU bei Brute-Force....
(auch, wenn du es danach ein wenig aufgeklärt hast)

Wlan-Passwort Hashes:
i7 6700k - 40.000H/s
GTX 1080 - 4.500.000H/s

1
Leon8080 02.07.2017, 22:52
@XGamer11208

Es tut mir leid aber ich kenne mich nicht so gut aus außer ein bisschen mit dem was ich schon geschrieben habe ich bin neu auf dem gebiet Trotzdem Danke 

0
LiemaeuLP 02.07.2017, 22:57

Ein Laptop ist ein Pc (Personal Computer)!

0

Meinst du einen PC zum hacken?

Wenn ja, muss er nur laufen. Du brauchst keinen leistungsstarken PC zum hacken (außer du brute-force-t irgendwelche Passwörter oder so).

Bidde was?

Es kommt immer drauf an was du machen willst.

Hacken kann man, wenn mans kann, in der Regel auch auf nem 120€ Laptop, trotzdem "hacken" ist ja wohl ein sehr umfangreicher Begriff, also was willst du konkret machen?

Leon8080 02.07.2017, 22:12

Ddos Angriffe 

Vieren schreiben 

Profile knacken 

Und so was ähnliches 

Weißt du vielleicht was noch für mich interessant wäre ? Danke 

0
XGamer11208 02.07.2017, 22:39
@Leon8080

1. DDoS ist Distributed-Denial-of-Service
Dafür benötigst du mehrere Rechner (und entsprechende Internetanbindungen)
Kommt natürlich drauf an, was für einer es ist.. Layer-7 oder Layer-4

2. Profile knacken ist auch schon ziemlich schwer geworden, da du ziemlich viele IP-Adressen brauchst, weil fast alle Anbieter bei vielen falschen Passwörter die IP sperren

3. Richtig Leistung brauchst du nur, wenn du Passwort-Hashes zu Plain-Text erhalten möchtest (z.B. Beim Wlan-Hacking per 4-way-Handshake oder nachdem man erfolgreich eine Datenbank genackt hat)

4. Viren schreiben ist sehr SEHR schwammig formuliert..
Es gibt ziemlich viele Arten von Viren.. in vielen Verschiedenen Programmiersprachen.. für verschiedene Betriebssysteme..

1
Leon8080 02.07.2017, 23:07
@XGamer11208

1 frage zu 3. Wie geht das ? Das würde ich nämlich auch machen wollen.

0
HandyHans 02.07.2017, 23:37
@Leon8080

Du prüfst ob von dir generierte oder vordefinierte Passwörter den selben Hash ergeben wie die Passwörter die du in gehashter Form hast. Wenn kein Salt verwendet wurde, sollte es auch schon fertige Rainbow Tables geben.

Ich beschäftige mich mit sowas eigentlich nicht, deswegen kann ich nicht viel mehr zu sagen. Ich glaube es gab ne Software mit dem Namen "John the Ripper" die sowas kann, aber natürlich sollte man immer das Prinzip verstehen bevor man nur dumm Software anwendet. 

0

SSD währe gut

Was möchtest Du wissen?