Weiss jemand, ob und wie man solche Liegematten reparieren kann?

 - (Technik, Technologie, Chemie)  - (Technik, Technologie, Chemie)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz wenig 1-Komponenten-Polyurethankleber verwenden. Mit "ganz wenig" meine ich, dass kein dichter Klumpen o. ä. entstehen sollte. Und dann luftundurchlässigen "Flicken" drumherum machen, wenn das an einer Außennaht ist. Während des Aushärtens des Klebstoffes zusammenklemmen oder schweren Gegenstand draufstellen.

Flickstelle an der Naht ist aber blöde, das schon mal als Vorwarnung. Wäre es einfach in der Ober- oder Unterseite, könnte man einfach auf gleiche Art einen Flicken "aufkleben" und die Reparatur wäre zuverlässiger. Denn am Matratzenrand gibt es ständig Scherkräfte, wenn Du auf der Matte liegst und Dich bewegst. D. h. eine Flickstelle dort wird stärker mechanisch belastet.

Normalerweise ist bei guten Matten ein Reparaturset mit flicken und Kleber bei. Gibt es sicher auch so im Outdoorhandel

War nichts dabei. Ist eben wohl ein anderer Kunststoff, und nicht Gummi, wie ich geschrieben habe.

0

ich habe meine mit Fahradzeug repariert. Nur die vulkanisierende Lösung und dann die Flächen mit Klemmen festgeklemmt

Ich glaube eben nicht, dass es Gummi ist (obwohl ich sowas geschrieben habe), das sich mit Vulkanisierlösung "kleben" lässt.

0

Vaillant Wärmepumpe, Hersteller weiß nicht weiter

Liebe Community, Ich habe das Problem mit der Vaillant geotherm vwl Luft Wärmepumpe. Anfang letzten Jahres ging es los.. Die Heizung lief auf Störung.nach und nach kam ein Spezialist nach dem anderen am Ende sogar Vaillant selbst. Neu gemacht wurde: -Wärmetauscher (war undicht) danach ist die immer wieder eingefroren -dann ein expansionsventil -sämtliche Fühler wurden ausgetauscht -eine externe heizungspumpe wurde ausgetauscht -komplette Elektrik wurde getauscht (Steuergerät und Platine) -4 Wege Ventil wurde getauscht Fehler : Kältemitteldruck zu niedrig. Es ist genug drauf und auch alles dicht

Warm Wasser funktioniert, Heizung nicht. Vaillant sagt neue kaufen, da diese nicht zu reparieren ist. Es stecken jetzt nur an Reparaturen 6000€ drin. Eigentlich weiß ich nicht was noch getauscht werden soll. Hat jemand von euch eine Idee woran es liegen kann oder mir generell irgendwie eine Hilfestellung geben kann?

Danke euch

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?