Weiß jemand ob es momentan in Berlin genauso schlimm aussieht wie gestern Nachmittag (überschwemmungstechnisch)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es sieht aus wie an jedem anderen Morgen auch.

"Überschwämme" sind in Berlin so wenig heimisch wie "Schwämme". Dazu Wiki:

"Die Schwämme (...) bilden einen Tierstamm .... Sie leben allesamt im Wasser und kommen in allen Meeresgewässern der Erde vor. Nur wenige Arten leben im Süßwasser."

Und wie sieht es nun hier "in Berlin" aus? Medienberichten zufolge soll es vorgestern in einigen Berliner Stadtteilen (u.a. Wilmersdorf und Tegel) durch Dauerregen zu Überschwemmungen gekommen sein. Eine Woche vorher wurde auch von Unwettern in Berliner Regionen berichtet. Hier in Berlin-Mitte habe ich von beiden Ereignissen nichts bemerkt. Berlin ist schließlich kein Dorf.  

realfacepalm 01.07.2017, 12:32

Fixed it for you.

Da gibt es so eine kleine Funktion, gleich unter der Frage, zwischen dem "Daumen-Hoch" Symbol und dem Zähler der Antworten.

Nennt sich "Bearbeiten".

Den von Dir so schön hämisch beschriebenen Fehler von "überschwämmungstechnisch" auf "überschwemmungstechnisch"
zu korrigieren hat deutlich weniger Zeit gekostet, als Du wohl für diesen Teil Deiner Antwort gebraucht hast.




0

Was möchtest Du wissen?