Weiß jemand ob es im Rhein Main Gebiet ein Gymnasium gibt die die 2 Fremdsprache auf Ungarisch anbieten für einen Abi Abschluss?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, das gibt es nicht. Aber es gibt in Ungarn mehrere deutsche Auslandsschulen, wo du das Abi machen könntest, und entweder in der Schule, oder in Kursen die von anderen Veranstalter angeboten werden, Ungarisch lernen kannst.

Die Sprache zu lernen ist zeitintensiv. Das solltest du in Kauf nehmen. Sie hat ganz andere Strukturen und kaum Assoziationsmöglichkeiten.

Was willst du denn mit Ungarisch? Beruflich kannst du es kaum nützen, denn mittlerweile sprechen die jüngere Menschen in Ungarn fast alle Englisch. Als ich Mitte der Neunzigern nach Budapest gezogen bin, war das nicht der Fall, und ich musste Ungarisch lernen, um den Alltag und den Beruf zu bewältigen, aber heute ist das nicht mehr notwendig.

Das kann ich mir absolut nicht vorstellen. Ich kann mir gut und gerne denken, dass es ein ungarisches Gymnasium gibt, in welchem Ungarisch als erste Fremdsprache unterrichtet wird, aber als zweite scheint es mir allein schon wegen der unglaublichen Komplexität sehr unwahrscheinlich.

Was möchtest Du wissen?