Weiß jemand etwas über Emphatiker?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als Empathie (westlicher gräzisierter Fachterminus (Kunstwort) ἐμπάθεια empatheia als Übersetzung von deutsch „Mitfühlen“, „Einfühlung“[1]; im Griechischen mit den dortigen Bedeutungen „Vorurteil“, „Gehässigkeit“[2]; stattdessen dort Verwendung von συμπάθεια, „Sympathie“) bezeichnet man die Fähigkeit eines Menschen, einen anderen Menschen von außen (ohne persönliche Grenzen zu überschreiten) möglichst ganzheitlich zu erfassen, dessen Gefühle zu verstehen, ohne diese jedoch notwendigerweise auch teilen zu müssen, und sich damit über dessen Verstehen und Handeln klar zu werden. Der Begriff wird im deutschen Sprachraum seit dem Ende der 1960er Jahre von Psychologen bzw. Psychotherapeuten, Pädagogen, Seelsorgern, Ärzten und Soziologen verwendet.

Am Ende des Links sind weitere Links für Dich

http://de.wikipedia.org/wiki/Empathiker

Ich bin einer, wenn ich traurige Menschen sehe, fühle ich die Traurigkeit und auch andere Gefühle, wie Freude und es ist eine Sache der Aura eines Menschen

wisst ihr was??? mann kann es auch anders nutzn...dass hier...z.b. wie ich es mache..; haha...ok ich kann bei menschn mitfühln, also wer mir kipn und alk holt und wer auf mich steht ohne es zu wissn!!! isn dass nich toll??? ich bin eher en typ der sich damit sich mehr interresiert und die gabe hat

des mit dem alk und kippn war halt nicht direckt gemeint , aber es ist halt so dass du die gefühle anderer menschen spürst...und dass find ich toll

0

übersinnliche Kräfte von Menschen.?

Was gibt oder gab es für Menschen mit welchen übersinnlichen nachgewiesenen Kräften in irgend einer Art?

...zur Frage

Könnte die Welt besser sein?

Die Welt ist ein seltsames Produkt in den Augen des Menschen.

Für uns Menschen dürfen die Dinge entweder gut oder schlecht sein.

In dieser Welt, in der wir leben, gibt es immer das Gegenteil von dem, was es gibt.

Oben - Unten / Kalt - heiß / Freude - Leid / Gutes - Böses / Links - Rechts. Gesunde / Kranke / Glück - Pech.

In allen Lebensbereiche gibt es immer zwei entgegengesetzte Kräfte, die sich gegenseitig in Gleichgewicht halten. Das kommt uns verrückt vor, aber so ist diese Welt. Und sie funktioniert wunderbar. So gesehen sind Armut und Reichtum wie alles Andere zwei Seite einer und derselben Medaille.

Es gibt Menschen, die mit ihrem Leben zufrieden sind. Andere sind es nicht.

Trotz dem gibt es immer etwas, was dem Einen oder dem Anderen nicht passt.

Die erste Frage, die ich in diesem Zusammenhang hätte lautet: " Würdest Du eine ähnliche Welt selbst erschaffen können, welche Art von Menschen würdest Du erschaffen. Welche Tätigkeiten sollten deine Personen darstellen. Sollten deiner Meinung nach alle Menschen gleich aussehen, gleich denken."

...zur Frage

Wäre es möglich Relikte vom 2.Weltkrieg an Fronten in zb Berlin zufinden?

Hallo,

Ich möchte wenn ich erwachsen bin (3-4 Jahre) Gerne nach zb Berlin fahren und an Orten wo die gekämpft mit einem Metalldetektor rüber laufen um noch sachen zufinden? Münzen oder sowas in der Art?

...zur Frage

Kennt ihr Themen für Lesetagebücher?

Wir machen jetzt in Deutsch so ein Lesetagebuch zu einer Lektüre, da müssen wir zu jedem Kapitel aus dem Buch  auf i-eine Art das Kapitel zusammenfassen.

z.B.

Zusammenfassung schreiben, Menschen beschreiben, Comic, Zeitungsartikel, Bild malen, Tagebucheintrag machen, Erklärung schreiben, Fremdwörter erklären, Sprechblasen...

Habt ihr noch weitere Ideen =?

Danke im vorraus:)

...zur Frage

Eine Art blubbern ganz ganz links bei der Brust was könnte das sein ?

...zur Frage

Art von anderen Menschen übernehmen?

Was für eine psychische Störung oder Symptom könnte es denn sein,

wenn man in bestimmten Situationen beispielsweise seiner Stimme einen bestimmten Klang gibt und dabei automatisch an Menschen denkt, die so eine Art haben, die man damit quasi nachgemacht hat. Selbst wenn man diese Person vor Jahren das letzte Mal sah und als eine Art Vorbild betrachtet hat.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?