Weiß jemand eine gute Fernschule für den Fachhochschulabschluss?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das gibt es ziemlich köstengüstig bei der staatlichen, bayrischen vibos.de . Nur braucht man dazu leider eine abgeschlossene Berufsausbildung.

Die ganzen Fernlehrinstitute bereiten aber nur auf die Externenprüfung in irgend einem Bundesland vor.

Darauf kann man sich aber auch selbst vorbereiten, z.B. auch mit etwas Unterstützung:

http://www.kern-bildung.de/unser-angebot/vorbereitung-auf-schulfremdenpruefungen/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Fachhochschulabschluss macht man an einer (Fach)hochschule. Es gibt in diesem Bereich einige private Anbieter.
Für dich als 18-jährige Schülerin einer Fachoberschule dürften die Angebote jedoch nicht relevant sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?