Weiß jemand ein interessantes Thema für eine Hausarbeit die mit Konstantin 1. zu tun hat aber nicht das Thema Religion oder Christentum?

1 Antwort

Unter konstantin dem grossen, wurde das christentum zuerst akzeptiert und dann zur staatsreligion. Christen wurden nicht mehr verfolgt, sondern gelangten zu macht. Das römische kaiserreich verlagerte sich nach osten, und konstantinopel, gleich byzanz, gleich dem späteren istanbul, wurde mehr und mehr zur hauptstadt, anstelle von rom. 

Das weiß ich alles, aber soll ja nichts mit Christentum oder Religion zu tun haben das Thema meiner Hausarbeit.

0
@Shihtzugirl

Soviel bekannst ist, führte konstantin nicht gerade eine glückliche ehe.... ?! 

0

Was möchtest Du wissen?