Weiß jemand das wichtigste über die Trägheit?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich, ich weiß wohl das wichtigste über die Trägkeit. Auf welchem Niveau willst/sollst du es denn wissen?

Trägheit ist eine Scheinkraft, die in bewegten Bezugssystemen entsteht. Letztlich gibt es keine Trägkeit. Es gibt in der nicht-relativistischen Physik eigentlich nur Newtons zweites Axion: F = ma.

Ich habe den Eindruck, dass viele mit dem Konzept der Dynamik überfordert sind und immer alle Kräfte ausgleichen wollen. Dazu führt man dann Trägheitskräfte ohne Not ein. Wenn etwas beschleunigt wird, dann gibt es eben Kräfte, die nicht ausbalanciert sind. Das ist auch gar nicht schlimm.

Was willst du denn eigentlich wissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?