Weiß jemand von euch wie ich diese Matheaufgabe löse?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

die Verdoppelungszeit bekommst Du über die Formel 1,07^n=2 heraus.

n ist dann ln(2)/ln(1,07)=10,24476835. Nach 10 Tagen und knapp sechs Stunden hätte sich der Anfangsbestand verdoppelt.

Die -13 % rechnest Du in 1-0,13=0,87 um.

Wenn Du also wissen möchtest, wann bei einem Abbau von täglich 13 Prozent nur noch die Hälfte des Anfangsbestandes da ist, rechnest Du:

0,87^n=0,5

n=ln(0,5)/ln(0,87)=4,977286305

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?