Weiß irgendwer, was das ist?

 - (Pflanzen, Natur, Schutz)  - (Pflanzen, Natur, Schutz)

5 Antworten

Junikäfer ein wirklich putziger Geselle aber leider ein übler Schädling.

Die Larven ernähren sich von Wurzeln.

Die Schäden des Käfers hingegen halten sich meist in Grenzen.

Man muss ihn leider bekämpfen, wobei Spritzmittel wenig Wirkung haben. Es gibt jedoch ein Pilz welcher als biologische Wunderwaffe gilt. Den kann man bestellen.

Ich hasse es wenn man gegen Schädlinge vorgehen muss, aber es hilft wohl nichts:(

Ich denke das sind Maikäfer Bzw Junikäfer:)

Hab ich auch gedacht, aber sind die nicht normalerweise größer? Die hier sind mindestens halb so groß wie normal... Oder glaubst du, die sind noch im Wachstum?

1
@Kiragayashi

Käfer wachsen nur als Larve (bei denen hier im Boden, weiß - sog. Engerlinge)

0

Wenn sie in der Abenddämmerung plump umherfliegen, sind es Junikäfer.

Die Pusteln entstehen wohl durch eine Pilzerkrankung.

Was möchtest Du wissen?