Weiß einer was mit mir los ist bin 15 Jahre alt _______________________

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das habe ich auch ab und zu.. Das hängt mit deinem Kreislauf zusammen.. Ich fange dann an zu zittern und mir wird schwindelig und so.. Kann aer auch sein, dass du Migräne hast.. (Was ich dir nicht wünsche) mit 15 ist das aber voll normal.. Dann einfach hinsetzen, trinken und warten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Drinkst Engergy davon ist in der USA wer gestorben weil sue 2 innerhalb einer Stunde 2 Dose getrunken hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag erstmal den Artzt also den Kinderatzt irgendeiner weiß da schon was. ich weiß da leider nichts vielleicht eine gehirnerschütterung!!??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin kein Arzt, und auch der wird Dir bei solchen unklaren Symptomen keine präzise Antwort geben. Gleichwohl: - Angst/Schwindelgefühl/Benommenheit deuten auf etwas Psychologisches, z.B. eine Depression hin. Kann man heute gut behandeln, wär also nicht schlimm. Ich will Dir aber nichts einreden, kann auch ganz was anderes sein. Ist vor einem Monat irgendwas passiert? - Zunächst sollte man aber mal mit einem Kopf-MRT abklären, ob nicht etwas Physisches dahinter steckt. Für mich hört sich das nicht so an, als könne ein Kinderarzt da etwas Sinnvolles beitragen. Ich empfehle die Reihenfolge Internist - Neurologe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte, was der Kinderarzt dazu sagt, ich bezweifle dass das Internet dir gerade helfen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ShnitzelSupreme
30.10.2012, 19:52

Genau :) Und mach dir nicht zu viele Sorgen darüber, wenn du psychosomatisch veranlangt bist, wird das alles nur noch schlimmer. Also ruhig Blut :)

0

Habe ich noch nie gehört sorry, aber dann dete ich mal ins krankenhaus gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wir können dir nicht helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?