weiß der arzt ob ich mir die verschrieben medikamente hole?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, der kann nicht nachprüfen ob du in die Apotheke gehst und dir die holst. Aber wenn du die wegen 'ner Krankheit nimmst und es nicht besser wird, kann der sich das schon denken. Und durch Blutuntersuchungen ist auch zu sehen, ob man die einnimmt.

Nein ! Aber Umständen kann er es in deinem Verhalten merken ! Also mein 3 x 500 Gabapentin merkt man. Beim Psychiater besteht auch die Gefahr das er es merkt.

Hatte mir mal aus versehen einen Termin in 2 Monaten geben lassen, meine Medikamente hätten aber nur 1 Monat gereicht, da ich aber nur 2/3 der Medikamente nehme bin ich hingekommen !!! Das hätte die Ärztin merken müssen !!!!!!

MfG

wenn du es ihm nicht sagst, dann nicht.

hörmal lala , was ist das für eine komische Frage. natürlich nicht. Woher sollte er diese Info bekommen ? da hätte er viel zu tun bei allen Patienten nachzufragen , ob sie ihre Medi´s geholt haben. Oder handelt es sich um diabetes -medikamente ? da könnte es schon mal sein , das eine Anfrage kommt. ‹(•¿•)›

Was möchtest Du wissen?