Weiß das Bafög-Amt, dass ich Werkstudent bin?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da du kein bafög beziehst, dürfen sie deine Daten auch nicht checken. Der Datenabgleich besteht nur für Bafögempfänger. Die dürfen nicht einfach die Daten vom einem x-beliebigen prüfen. Nur von denen, die mit der Unterschrift auf Formblatt 1 (und damit dem Bafögantrag) dem zustimmen.

Also nein, die werden das nicht wissen.

Bekommst du überhaupt als Nicht-Bafög-Empfänger ein Berechtigungsausweis?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst ja einen Sozialversicherungsausweis haben und vom AG gemeldet sein... somit können die das übers Finanzamt auch rausfinden.

Per se wissen... nein vermutlich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MRDR1
03.05.2016, 12:46

Danke dir!
Wenn ich da ankomme wird wahrscheinlich mein Name ins System eingegeben und die Daten gecheckt...ich hoffe, da steht dann nix drin!

0

Was möchtest Du wissen?