Weiso bin ich unzufrieden mit meinem Leben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich weiß ja nicht wie alt du bist, aber vielleicht ist es die Pubertät. Hormone können für ein ganz schönes Gefühlschaos sorgen. Ich war früher auch ganz schön unzufrieden, doch das hat sich später gelegt.

Das ist die Pupertät, das geht vorüber! Ich weiß noch als ich damals in der Schule gesessen bin und tottraurig war. Als ich heimkam, hab ich mich gleich aufs Bett geworfen und stundenlang geheult. Und das beste war, ich wusste nicht einmal warum. Das muss irgendwie an den Hormonen liegen. In den Wechseljahren solls ja dann auch wieder so ähnlich sein. Da kriegt man dann aber vom Arzt Hormone um das irgendwie auszugleichen. Die Teenies müssen da alleine durch...

Weil du nicht dein Leben lebst. Du folgst fremden Sehnsüchten, du denkst die Gedanken anderer Menschen und hast die Sorgen/Ängste deiner Mitmenschen übernommen.

inwiefern fremden Sehnsüchten?

0
@sunshine815

Alles was Unzufriedenheit, Unruhe oder Unbehaglichkeit in dir weckt ist nicht dein eigener Wunsch.

0

vllt gerade weil du eig. alles hast ?;) kannst dir ja paar mehr Hobbys suchen oder einfach mal etwas anderst im Leben machen abwechslung muss sein ;D LG

Ich bin auch unzufrieden mit meinem leben und es ging schon soweit bis zum ritzen es hat zwar nicht dolle geblutet aner es hat geblutet ich hätte weiter gemacht aber ich hatte sommeine gründe zum teil ... Naja egal ich glaube es si d diese hormondinger :0 KA ://

Was möchtest Du wissen?