Weisheutszähne raus?rauchen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Als ich Meine Weisheitszähne abgeben durfte, habe ich einfach 2 Stunden gewartet (bis es nicht mehr blutete) und dann geraucht; hat sich nichts entzündet..

Du darfst danach erstmal nicht rauchen, die Wunde muss sich erst verschließen. Ansonsten riskierst du eine schmerzhafte Entzündung!

Rauchen ist auf jedenfall schlecht für die Durchblutung und insgesamt für die Wundheilung.

Natürlich kannst du rauchen, klag dann aber bitte nicht hinterher über Mundfäule!

Du hast eine große OP im Mund vor dir, ich würde es auf jeden Fall die ersten 5 Tage lassen, dann ist die akute Entzündungsphase vorbei.

Da sollte man schon warten bis es weitesgehend verheilt ist, das sind bei den meisten so 3-4 Wochen.

Normalerweise wird dir vom Arzt davon abgeraten, da sich die Wundheilung dadurch hinausziehen kann.

Wenn du eine fette Entzündung riskieren willst, dann rauche. Das ist dann ganz und gar nicht lustig.

Mit der Rausnahme der Weisheitszähne kehrt bei den meisten die "Weisheit" erst ein..... Bei Rauchern oft nicht...! Es gibt aber verschiedene Weisheiten, geistige, selische, körperliche... usw.

Weder davor noch danach empfiehlt es sich zu rauchen. Zum einen wird der Heilungsprozess erschwert, da die Gefahr von Infektionen auftreten, zum anderen wirkt sich rauchen auf die Blutgefäße aus

Was möchtest Du wissen?