WeisheitszahnOP - reichen 11 Tage Heilung?

10 Antworten

Um die Heilung zu beschleunigen empfehle ich Dir 1 Tag vor der OP, morgens am OP- Tag und den Tag danach je eine Dosis (5 Globulis) Arnica C 200 einzunehmen. Nach der OP gleich nach jedem Essen und gern zwischen durch Spühlung mit Arnica (Urtinktur) 5 Tropfen auf ein Glas Wasser.

Das hat schon ganz vielen geholfen und wird es auch bei Dir. Bei Einnahme von homöopatischen Mitteln bitte in der Zeit auf Kaffe und ätherischen Öle (z.B. Pferminzhaltiges) verzichten.

Meinem großen Sohn wurden gleichzeitig alle 4 Weisheitszähne und dem kleinem Sohn 2 Schneidezähne (doppelte Zahnanlage) heraus operiert. Es gab keine Schwellungen, nur minimale Schmerzen und ganz schnelle Heilung. Andere können mir auch solche guten Prozesse berichten. Alles Gute

Oh ja, Arnika wurde mir auch genau in der Dosis empfohlen. Und auf Kaffe etc kann ich auf jeden Fall verzichten :-) Vielen Dank!

0

Ich habe damals zwar nur einen, aber diesen operativ entfernen lassen müssen.. Ich lag ziemlich genau 7 Tage flach. Die ersten paar Tage wirklich, weil ich gleichzeitig meine Tage hatte und mein Blutdruck im Keller war. 12 Tage nach der OP bin ich ein Turnier geritten und war wieder vollständig fit :) Das kommt sicher gut. Viel Glück

Ohh was für ein Scheiß, das Problem werd ich zum Glück auf jedenfall nicht haben! Oha, okay, nach 12 Tagen schon wieder geritten?Ok, dann werd ich auch einen Flug auhalten:) Danke!

0

Normalerweise sollte das mit den 11 Tagen klappen, die Fäden werden nach der Zahn-Op nach 7-10 Tagen entfernt.

Du solltest natürlich nichts machen was die Wundheilung verzögern könnte wie zB rauchen, Alkohol trinken, Sport oder Wärmeanwendungen wie zB Sauna, Solarium oder Sonnenbad.

Was möchtest Du wissen?