Weisheitszahnloch macht nach monaten probleme ( essenstücke)?

4 Antworten

Weisheitszähne gehören gezogen, so wie sie auftauchen. Die Evolution schafft sie eh grade ab.
Sie haben vom Material her nicht die Qualität wie die übrigen Zähne, und es ist ständig was mit ihnen. Sie machen Ärger und Schmerzen, solange sie da sind.
Hat bei mir auch ein bißchen gedauert, bis ich es eingesehen habe.

Irgendwann wächst das zu. Bis es soweit ist, musst du sehr gründlich den Mund ausspülen, nachdem du etwas gegessen hast! Damit verhinderst du die Entzündungen und wirklich nur dadurch.

Es gibt sich mit den Jahren ^^

Dann bitte gehe zum Zahnarzt und der sagt dir dann, ob das normal ist, nicht dass du dort noch eine Entzündung bekommst.

Was möchtest Du wissen?